1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Tips für Festplattenkauf!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Klez, 4. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
  2. Brillenschlange

    Brillenschlange Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    488
    Ohne Prozessor wüßte ich nicht wie. Jedenfalls nicht ohne das Ding einzuschicken. Einen Athlon für den Slot 1 kannst du bestimmt auch bei Ebay finden. Die Frage ist nur immer, ob der wiederum heil ist.
    Wenn du ein Board mit Sockel A auftreiben kannst, dann kannst du gerne meinen Duron dazuhaben. Der hat noch funktioniert als ich ihn durch meinen Athlon ersetzt hab.
     
  3. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    das board kannst du nur mithilfe eines anderen prozzis testen

    die anderen komponenten kannst du testen in dem du sie in einen anderen rechner einbaust.

    wenn dir das nicht alles zur verfügung steht brings zu nem händler um die ecke. der testet das für ca. 10euro...
     
  5. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    Ja das Problem ist, das der Prozessor 100% kaputt ist. Wenn sonst alles funktioniert könnte ich mir ja den bei ebay ersteigern. Aber wie prüf ich dann, ob das Motherboard und Grafikkarte und Ram noch in Ordnung ist? mfg
     
  6. Brillenschlange

    Brillenschlange Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    488
    Einfach mal alles zusammenbauen und Windows draufspielen ;) Wenn du vom zusammenbau bislang keine Ahnung hast, dann frag aber besser jemanden der sich da besser auskennt. Oder mach dich wenigstens vorher gründlich im Internet schlau.
     
  7. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    Ich habe ein altes Motherboard zu Hause, das angeblich durch einen Blitz zerstört worden ist. Aber Firma die ihn hergerichtet hat, hat gesagt, das der Prozessor (AMD Athlon 500mhz) kaputt ist und das sie nicht wiesen ob auch das Motherboard kapput ist. Da es solche Prozessoren nicht mehr zum Kaufen gab. Hab ich jetzt etwas ganz neues drinnen, bei dem die alte Grafikkarte nicht dazupasst. Jetzt hab ich also zu Hause noch, Grafikkarte (Vodoo3), SDRRam (128mb) und Motherboard (?) bei dem ich nicht weiß ob es kapput ist. Wie kann ich das Testen?

    mfg
    Klez
     
  8. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    @ Klez

    Die anschlüsse für maus/tastatur sind bei atx boards schon dabei. (ab ~1997); In diese passt auch sd-ram. Wenn dein mainboard noch keine anschlüsse für tastatur/m haben, befinden sich entsprechende pins auf der platine, die du mit den bchsen verbinden musst.

    gruß, buhi
     
  9. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    Jetzt verstehe ich! Bitte verzeiht mir aber ich habe mit hardware nichts sehr viel am Hut. Welches Motherboard bräuchte ich damit ich SDR Ram habe und einen PS/2 Anschluss für Maus und Tastatur besitze?

    mfg
     
  10. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    @klez

    der duron passt aber nich in einen 7-er sockel!!!
    so nen pentium bekommt man bei ebay um <5?

    gruß, buhi
     
  11. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    @ Brillenschlange

    Hast du nicht vorher geschrieben das du einen CPU hättest? :confused:
     
  12. Brillenschlange

    Brillenschlange Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    488
    hm, dann mußt du dir den auch noch rigendwo gebraucht besorgen.
    Also ich sag mal so... bei uns hier gibts für 344 Euro einen Komplett neuen PC. Nicht das modernste aber um Größenordnungen besser als ein alter Pentium 166. Wenn ihr das irgenwie zusammen bekommt, würde ich euch eher sowas empfehlen. Ansonsten mußt du eben mal schauen, wo man einen Pentium 166 gebraucht bekommt.
     
  13. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    ja das Problem ist, da ich noch keinen habe. :(

    mfg
     
  14. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    und was sagt ihr dazu?

    mfg
     
  15. Brillenschlange

    Brillenschlange Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    488
    Die seite ist anscheinend ein wenig langsam. Also für mich sah das ansich ganz komplett aus. Nur den Prozessor hab ich nicht gefunden. :confused:
     
  16. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    villeicht funktioniert der hier.

    members.aon.at/jugendtreff-kleinzell/pc/index.htm


    mfg
     
  17. Brillenschlange

    Brillenschlange Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    488
    bei mir gehts grad noch, jetzt auch nicht mehr. Hoffentlich hab ich nix kaputtgemacht. *dummkuck* :D
    ok, hat sich erledigt. jetzt gehts doch wieder.
     
  18. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    @ klez

    die url funzt nich...
    oder liegt das problem etwa bei meinem isp? :D

    gruß, buhi
     
  19. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
  20. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Naja, ich hab noch ein board mit socket 8 von meinem alten server, den ich letzte woche aufgerüstet hab. kosten: 0?. Der systemadmin an der schule (brg) hat sich gedacht, dass das board oder die cpu des servers kaputt ist. dann hat er sich ein p4 gekauft, und das gehäuse samt cpu und board hat er mir überlassen. Nun hab ich einen server mit 400mhz und einem P2. Diverse anstalten haben echt noch viel abzugeben...

    Gruß, buhi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen