1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Tips zur Hardwareaufrüstung

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von esge, 10. Juni 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. esge

    esge Byte

    Hallo, wer weis Bescheid?
    Ich möchte mein PC-System aufrüsten.
    Derzeitige Ausführung :
    CPU Intel Pentium II 267MHz /Sockel Slot 1
    Model Information P6L (Klamath) Pentium II 233-300 2.8V
    Revision/Stepping 3 / 4
    Bus 66MHz
    Speicher:
    Memory Module 5: NEC 458CB644F-A10 09010000 64MB 8x(8Mx8) SDRAM CL3 PC100-333-811
    Memory Module 6: NEC 454AD645F-A10 7F004D01 32MB 16x(2Mx8) SDRAM CL3 C100-333-711
    Memory Module 7:Samsung KMM366S403BTN-G2 33D9AF00 32MB 16x(2Mx8) SDRAM CL3 PC83-333-811
    Chipset: Intel Corporation 82443LX/EX 440LX/EX
    Ich möchte hier einen Pentium III/800MHz/Slot1 für 100MHz-Bus einsetzen.
    Gibt?s dabei Probleme?
    Grüsse Gerhard
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen