Tiscali unzufrieden, wer ist besser?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von knutschkulla, 22. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. knutschkulla

    knutschkulla Kbyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    238
    Nach über einem Jahr Tiscali, habe ich nun entgültig die schnauze voll und möchte einen neuen DSL-Provider.

    Tiscali hat Portbegrenzung :heul: ich musste zum 2 mal Hardware per Nachnahme bestellen :heul: und das Netz ist nicht DSL 1000 sondern läuft mit 350kbps :heul:

    Ich spiele mit dem Gedanken zu 1und1 zu wechseln. Flatrate genauso teuer wie bei Tiscali aber ne Page, Webspace und 10GB für Musik, Fotos etc dazu (gut für meinen Freund)

    Mir ist aber die Portdrosselung wichtig, sowas möchte ich nie wieder haben.
    Könnt ihr mir was empfehlen?

    Ist 1und1 wirklich so mies mit den Traffic?

    Empfehlt mir bitte was gutes.

    Bei 1und1 wollen wir dann DSL 2000 machen.
     
  2. Magical

    Magical Byte

    Registriert seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    61
    Also die meisten Anbieter (außer Tiscali) drosseln die Ports nicht.

    Je nachdem, wo Du wohnst (ob CityFlat oder nicht) wäre die Entscheidung unterschiedlich.

    Für CityFlat ist 1&1 ganz gut (gab bei mir bei der Umstellung keine Probleme und Pakete sind ganz gut), allerdings würde ich dies nicht empfehlen für Poweruser (wg. Abfindung bei hohem Datentransfer - hab selbst meist über 25GB und bisher kein Problem). Für Poweruser ist dann mit CityFlat eventuell Strato empfehlenswerter (hab ich zumindest noch nichts derartiges gehört) - gibt es auch in mehr Städten als GMX und 1&1.

    Für deutschlandweite Tarife hat Lycos derzeit Angbot mit 6,95 € - basiert auch T-DSL-Anschluss der T-Com.

    Ansonsten wäre Freenet vielleicht auch noch empfehlenswert - der Backbone (haben eigenen) soll ganz gut sein. Und haben derzeit auch Angebot mit 12 Monate DSL-Flat zahlen und dann 6 Monate kostenlos. Und die liegen für deutschlandweite DSL-Flatrates auch im Vergleich der monatlichen Kosten ganz gut (günstiger als 1&1) und haben jetzt auch die aktuelle Fritzbox als Hardware im Angebot, genauso auch Strato.

    Vielleicht hilft Dir das ja weiter :)
     
  3. BMBerlin

    BMBerlin Kbyte

    Registriert seit:
    1. September 2004
    Beiträge:
    186
    Gibt es da eine Freeware?
     
  4. knutschkulla

    knutschkulla Kbyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    238
    Freeware???? Was meinsten du??
     
  5. knutschkulla

    knutschkulla Kbyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    238
  6. BMBerlin

    BMBerlin Kbyte

    Registriert seit:
    1. September 2004
    Beiträge:
    186
    hab deinen Link genutzt. 270 KB/s. Hm, ist der Angabe zu glauben oder wollen die nur das Programm verkaufen?
     
  7. knutschkulla

    knutschkulla Kbyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    238
    Ich glaub des schon, die sind immer bei sowas nett ;)

    Blitzbox interessiert eher ob die Kunden kaufen, wenn sie zufrieden sind.
     
  8. BMBerlin

    BMBerlin Kbyte

    Registriert seit:
    1. September 2004
    Beiträge:
    186
    das klingt reichlich naiv.
     
  9. knutschkulla

    knutschkulla Kbyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    238
    Nee aber sind halt nette Leute habe da mal nen Fehler beim bestellen gemacht und die waren dann sehr nett obwohl ich die voll geflucht hatte, weil ich dachte, die seien Schuld.....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen