1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TK Anlage und Fritz Card

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Alemao74, 10. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alemao74

    Alemao74 ROM

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    5
    Ich habe eine DeTeWe Quick Net ISDN Box mit integr. ISDN Karte.Nun wollte ich gerne mir eine interne Fritz Karte besorgen,weiß aber nicht ob und wie ich die anschließen kann!!Die Box will ich natürlich behalten nur nicht mehr damit ins Netz gehen!Wer kann helfen????
     
  2. weedmaster

    weedmaster Kbyte

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    181
    Hallo,
    du hast 2 Möglichkeiten:

    1.Du legst ein Kabel von dem NTBA zu der Fritzkarte. Der NTBA hat zwei ISDN (ich glaube die heissen S0) Stecker, in einem steckt die TK Anlage in den zweiten steckst du die Fritzkarte.

    2. Deine TK-Anlage hat einen durchgeschleiften SO-Bus, d.h. du kannst die Karte mittel ISDN Kabel dort einstecken

    Mit beiden Lösungen müsste es funktionieren.

    MfG Stefan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen