.tmp und .temp Dateien löschen

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Timppa1988, 10. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Timppa1988

    Timppa1988 Byte

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    56
    Darf ich diese Dateien gefahrlos löschen?
    Auf meiner Festplatte sind schon gut 700 mb dieser Daten.

    mfg Timo
     
  2. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    700 -siebenhundert- MB Temporäre Dateien, mein lieber Mann. Was hast du denn alles installiert?

    .tmp und .temp Dateien kann man immer gefahrlos löschen, denn sie sind ja nur, wie der Name schon sagt, temporär -vorübergehend- benutzt worden. Einige Installationsprogramme entpacken die zu installierenden Dateien im TEMP Ordner um von dort die Dateien zu installieren. Vorbildlich programmierte Programme löschen nach erfolgreicher Installation dies dann auch aus dem TEMP Ordner... Shareware oder Freeware hinterlassen da aber diesen Datenmüll. Bei dir sind das nun schon 700 MB. Also weg damit.
     
  3. Progmeister

    Progmeister Kbyte

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    161
    kannst ja vorsichtshalber alle Dateien die gelöscht werden sollen in ein anderes Verzeichnis Kopieren, wenn Windows beim nächsten Start nicht mekert und andere Programme auch nicht kannste alle löschen und die Dateien die Windows zur Zeit gerade benutzt können sowieso nicht gelöscht oder umkopiert werden
     
  4. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    In welchem Ordner befinden die sich denn? Wenn in Windows\temp, kannst du sie gefahrlos löschen. EInige von denen kannst du aber erst beim nächsten Neustart löschen, weil sie noch von Windows gebraucht werden. Ich lösche immer alle außer die mit dem aktuellen Datum.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen