TMPEGEnc - Avi in Mpeg in bestimmte Größe

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Greenberet, 10. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Greenberet

    Greenberet Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    102
    Hallo zusammen,

    ich möchte ein Avi Video in ein Mpeg Video mittels TMPEGEnc konvertieren. Die neuen Videos sind alle über 1Gb groß. Für meine zwecke dürften sie aber nur bis 800Mb groß werden. Ist eine größen Beschränkung möglich?

    Mfg.
     
  2. Greenberet

    Greenberet Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    102
    @goemichel

    Ja Ich meinte die MoleVCD?s. Gibt es noch andere MVCD?s?

    Ich werde mir CQ-Tester mal näher ansehn. Es scheint auf den ersten Eindruck doch sehr komplex zu sein.

    Gruß
     
  3. Greenberet

    Greenberet Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    102
    @ magiceye04

    Ich möchte die Videos später mit Nero als MVCD brennen.
     
  4. goemichel

    goemichel Guest

    Hallo,

    was meinst du jetzt mit "MVCD"? Etwa eine MoleVCD?
    Wenn ja, empfehl ich dir das Proggi "CQ Tester" von Borax.

    Sehr gut, sehr präzise und TMPGEnc kann gleich eingebunden werden.

    Gruß, Michael
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.966
    Hi!
    Theoretisch müßte es doch reichen, die Datenrate so einzustellen, daß die entsprechnede Dateigröße erreicht wird. Ob die Videos dann noch 100% (S)VCD-konform sind, ist die andere Frage...
    Welches MPEG-Format willst Du denn haben?
    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen