TMPGEnc und muxen

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von oppauer, 29. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. oppauer

    oppauer Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    46
    Ich verstehe einfach nicht wenn ich mit TMPGEnc Video und Audio zusammenfüge und es dann mit Nero brenne an die 900 MB groß wird und vorher war es 754MB.
    Wenn ich den Film komplett neu codiert hätte wäre das kein Problem gewesen.Aber es hängt nur am TMPGEnc und ich brauche dringen eine alternative.Wo nur Video und Audio zusammen muxt.
    Und mit bbMPEG geht das nicht so das er in nochmal neu codiert.
    Weiß einer vielleicht ein Progr. es muss ja noch eins geben.

    Ist ne SVCD und mit VirtualDubMod kann ich es auch nicht zusammen muxen da ich die SVCD wieder ins avi speichern müsste und das wieder komplett unnötig wäre
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen