1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Tod von WinXP durch VGA-Modus/neue Graka Treiber

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von SoF, 29. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    Moin ihrs!

    frohe ostern oder so :>

    ich bekomme bald einen anfall bei windows xp und der installation von grafikkartentreibern.
    das problem sollte bekannt sein, eine lösung imo noch nicht.
    ich deinstalliere grafikkartentreiber und plötzlich ist windows nicht mehr in der lage nach dem bootscreen "wird geladen" ein bild anzuzeigen.
    aktiviert man nun den vga modus, hat man wieder ein bild, kann aber die graka nicht installieren. deaktiviert man diesen nun im normalen windows und stellt ihn nicht im save mode auf "nach bedarf" oder "automatisch" wird windows nie wieder mit einem bild hochfahren.
    die hardwareconfig ist dabei völlig backe, weil ich das mitlerweile auf 4 systemen hatte.
    diesmal umstieg nvidia zu ati...nvidia treiber mit driver cleaner deinstalliert, reboot, nur noch vga modus, vga modus aus, kein bild mehr.
    letzte als funzende konfiguration, abgesicherter modus etc geht alles nicht.
    kann ich evtl. blind einen wiederherstellungspunkt aktivieren, weil windows läd ja (wie man an den sounds hören kann) und arbeitet wunderbar, nur eben ohne bild *argh*

    Greetz SoF
     
  2. zoret1985

    zoret1985 Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    An Deiner Stelle hätte ich Daten gesichert, Windoof neu installen.

    Kleiner Tipp solltest du Windoof plätten:
    C:\windows\system32\WPA.DBL

    Datei sichern und nachm installieren von Windows wieder in das Verzeichnis kopieren. Dann brauchste net zu aktivieren...

    Achso falls du nich mehr an die Daten rankommst, empfiehlt es sich bei nem andren Rechner Knoppix runterzuladen und damit kann man dann von CD eine Linux Plattform starten und Daten sichern, brennen usw.

    Link: http://www.knopper.net/knoppix/

    Ansonsten wüsst ich auch kein Rat. Wenn ich nen Fehler nich nach ner gewissen Zeit finde mache ich meistens Windoof platt, find ich am effizientesten :) Und danach läuft dann auch immer alles so subba

    Bis denn zoReT
     
  3. zoret1985

    zoret1985 Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    Sorry das ich versuch zu helfen.. Kommt nich wieder vor..

    Und du hast ja keine Ahnung was ich teilweise schon für lustige Fehler hatte also spar dir die Beleidigungen. Reg dich nich an andren Leuten ab und find lieber den Fehler.
     
  4. Und irgentwann hast Du den gleichen Fehler und machst wieder alles neu.Sorry mußte sein.

    MFG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen