1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ton bei gebrannter DVD

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von DKKS, 16. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DKKS

    DKKS ROM

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Ich habe einen LG 4081B Brenner und am Sonntag von meinem DV-Camcorder einen einen Film auf Festplatte gezogen, ein wenig nachbearbeitet und dann gebrannt. Soweit so gut, alles i.O.
    Als ich die fertige DVD am PC abgespielt habe lief alles super Bild und Ton einwandfrei, doch am Fernseher in meinem DVD-Player war der Ton abgehackt, das Bild war in Ordnung.
    Wie kann das sein, dass es am PC i.O ist und im Player der Ton verzehrrt wird.
    Vielen Dank für eure Hilfe!
    MfG
    DKKS:aua:
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.642
    Du solltest mal im Internet nach geeigneten Rohlingen für den DVD-Player nachforschen. Auch gibt es dafür meist verschiedene Firmwareversionen, die mit bestimmten Rohlingen/DVD-Brennern besser klarkommen. (+ oder - Format?)

    Am besten über eine Suchmaschine nach DVD-Player-Foren suchen, falls auf der Herstellerseite keine konkreten Hinweise zu finden sind.

    www.brennmeister.de ist eine ganz gute Quelle.
     
  3. DKKS

    DKKS ROM

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    2
    Der DVD Player am Fernseher ist vielmehr ein Brenner, mit dem ich auf dem selben Typ Rohling auch schon gebrannt habe, und das hat keine Probleme bereitet

    MfG
    DKKS
     
  4. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Dies kann natürlich am DVD-Player liegen (der am TV-Gerät). Spielt er sonst die selbige DVD-Marke ohne Probleme ab...?

    Gruß
    wolle
     
  5. goemichel

    goemichel Guest

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen