Tonbänder (Audiokassetten) auf CDs

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von pcprofessor, 22. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pcprofessor

    pcprofessor Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    9
    s an der Karte folgende Ausgänge: Gameport (scheidet aus), Line-In, Line-Out, Mikrofon. An meinem Recorder CD/Line In und Phones. Folgende schalter gibt\'s daran:
    Schalter SELECTION hat folgende Schalter:
    TAPE/OFF - RADIO - CD/Line-In
    EDITING / FM MODE / B.P. hat folgende:
    MIC/MONO - NORMAL/ST/II - HIGH/ST/III
    Der PC-Welt-Artikel hat mir dbzgl. nicht weitergeholfen.

    Weiß jemand Bescheid?

    pcprofessor
     
  2. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    tach denn

    gehe ich richtig in der annahme,dass du hier von einem kassettenrecorder (ghettoblaster,oderwieauchimmer...)sprichst,und nicht von deiner stereoanlage?

    wenn ja:hat dieses Teil überhaupt einen audio-ausgang (wenn nicht,gehts nur über die stereoanlage,oder über kopfhörerausgang,ist dann aber ev. zu leise,3,5mm jack-3,5mm jack verbindungskabel wird benötigt)?

    wenn nein:an der stereoanlage das kabel am VERSTäRKER bei
    tape out (oder rec.)einstöpseln und mit der soundkarte verbinden (line in,chinch-3,5mm jack verbindungskabel wird benötigt).

    dann noch bei der aufnahmesoftware(oder mixer) auf line in umschalten,tape starten und testhören(lautstärke an der anlage runter,am pc rauf.wenns beim pc tönt, scheints zu funktionieren.)

    hoffe ich konnte helfen

    gruss spliffdoc
    [Diese Nachricht wurde von SpliffDoc am 24.02.2002 | 01:08 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen