Tool um Treiber zu sichern

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von s-mr8081, 7. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. s-mr8081

    s-mr8081 Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2001
    Beiträge:
    145
    Hi Leute,
    vor geraumer Zeit wurde in der PC-Welt mal ein Tool vorgestellt mit dem man alle aufgespielten Treiber in einen Ordner sichern kann. Weiss zufällig noch jemand wie das Tool heisst und auf welcher Heft-CD es sich befindet?
    Vielen Dank
    Tommy
     
  2. s-mr8081

    s-mr8081 Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2001
    Beiträge:
    145
    Vielen Dank für die Hilfe, genau das was ich gesucht habe.
    Jetzt muss es nur noch funktionieren.
    Gruss Tommy
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Das Programm heißt WinDriversBackup und findet sich hier :

    http://www.jermar.com/wdrvbck.htm

    mfg franzkat
     
  4. s-mr8081

    s-mr8081 Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2001
    Beiträge:
    145
    Hi,
    sorry wenn das falsch rüberkam. Aber das "Problem" ist eigentlich das es sich um alte Rechner (500er) ohne Software oder Treiber Beigaben handelt. Hier wäre es doch schön wenn man die aufgespielten Treiber vor einer Neuinstallation in irgendeiner Form sichern könnte. Da einem nach meinen Erfahrungen vorallem bei Sound und Grafik Onboard eine längere Suche im Internet bevorsteht.
    P.S.:
    Das mit den 6GB ist bei einer 10Gig HD ja wohl kaum praktikabel.
    Einen schönen Tag wünscht
    Tommy
    [Diese Nachricht wurde von s-mr8081 am 08.04.2003 | 08:09 geändert.]
     
  5. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Es wird doch wohl erlaubt sein Alternativen aufzuzeigen.
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    solltest du irgendein Problem mit der vorher geposteten Antwort haben, dann mach} dich halt in den "alten" Heften schlau.

    Die aufgezeigte Möglichkeit ist eine sehr praktikable Möglichkeit und vor allem mit realtiv wenig Aufwand aktuell zu halten....

    Da ist halt ein Praktiker "am Werk", der nach dem Download nicht noch einmal ein extra Tool starten kann/ oder will damit}s wieder irgendwie/ irgendwohin "gepackt" werden muss.

    Vor/ beim Download das entsprechende Laufwerk und Verzeichnis angeben und schon ist}s aktuell.
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 07.04.2003 | 22:22 geändert.]
     
  7. s-mr8081

    s-mr8081 Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2001
    Beiträge:
    145
    Hab eigentlich gedacht das ich eine klare und präzise Frage gestellt habe auf die ich gerne eine Antwort hätte, nicht mehr und nicht weniger.
    Aber da ich mir schon gedacht habe das hier wieder irgendwelche dummen Kommentare abgegeben werden die mit der Frage nichts zu tun haben werd ich wohl die Hefte der letzten 12Monate durchblättern müssen.
     
  8. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Also ich habe auf einer anderen Partition einen Ordner mit fast 6 GB Setups, so einfach ist das :-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen