Top 10-Seiten anzeigen wie bei Opera?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Urho, 5. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Urho

    Urho Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2002
    Beiträge:
    70
    Bei Opera gibt es die Möglichkeit unter der Adresszeile die Top 10 der aufgerufenen Seiten anzeigen zu lassen. Gibt es diese Möglichkeit auch für den FF?
    Noch eine Frage: Wenn man mehrere Tabs nebeneinander hat, unterscheidet sich der gerade aktive Tab kaum von den anderen. Gibt es eine Mögl. den gerade aktiven Tab besser hervorzuheben?
     
  2. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
  3. Urho

    Urho Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2002
    Beiträge:
    70
    Zu Frage 2: Heißt dass, ich erstelle ein neues Dokument mit dem Namen userChrome.css und kopiere dann den gesamten eingerahmten Text in das Dokument. Dieses Dokument dann in den Ordner chrome?
     
  4. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Erstellen: Jein!
    In Deinem Profil liegt in dem Verzeichnis \chrome die Datei userChrome-example.css (Profildateien). In diese übernimmst Du den Code mit Editor unter die Zeile "@namespace url..." mit Einfügen. Speichern. Und die Datei umbenennen in userChrome.css!

    Edit 1:
    Arbeiten im Profil immer bei geschlossenem Firefox! Hilfreich ist hier die Extension ChromEdit!

    Edit 2:
    rgb - Farbcodes kannst du Dir in jedem "Mal-" Programm ziehen!
     
  5. Urho

    Urho Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2002
    Beiträge:
    70
    Jetzt wird's schwierig für mich. In meinem Verzeichnis chrome ist eine Datei mit Namen userChrome-example mit folgendem Inhalt in der letzten Zeile:

    http://www.mozilla.org/unix/customizing.html
    */

    darunter soll ich den Code einfügen?
     
  6. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Nicht schwierig; ungewohnt und vllt. neu!:)
    Deine Frage: Nein! Unterhalb der Zeile "@namespace url...".

    Beispiel:
    http://img438.imageshack.us/img438/3726/bf8463za.png
     
  7. Urho

    Urho Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2002
    Beiträge:
    70
    Danke zunächst, ich werde das morgen versuchen. Falls ich "Mist baue", wie komme ich wieder in den Ursprungszustand zurück?
    Welche Veränderungen würde der Code eigentlich bewirken? Ich habe die Erweiterung Colorful Tabs installiert, mit der die einzelnen Tabs unterschiedliche Farben erhalten, das ist auch schon hilfreich, aber der gerade aktive Tab ist dadurch auch nicht gut erkennbar.
     
  8. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Du baust keinen Mist. Wenn Du Dich sicherer fühlst, dann kopiere die Datei in irgendein Arbeitsverzeichnis, nehme die Veränderung vor und speichere die nun auch umbenannte Datei userChrome.css zurück. Dann hast Du auch noch die originale userChrome-example.css!
    Nun, ich hoffe doch den von Dir gewünschten! Beispiel mit den Farben aus dem Link:
    http://img263.imageshack.us/img263/5802/bf8473vo.png
    Sollte ich Dich richtig verstanden haben, hättest Dir diese (Ressorcen) sparen können!
     
  9. Urho

    Urho Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2002
    Beiträge:
    70
    o.k., danke zunächst.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen