1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Toshiba DVD-R2212 brennt nur bis 700MB

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Galway, 28. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Galway

    Galway ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,

    ich habe in meinem Toshiba Laptop (Satellite 2410) das CD-ROM/DVD-Combo-Drive DVD-R2212. Nun habe ich einige files auf meiner Platte, die so runde 750-780 MB groß sind. Die würde ich gerne brennen (verwende Drag}nDrop CD). Doch 800MB-Rohlinge werden vom Drive nicht sauber erkannt, es werden immer nur 700 MB ausgewiesen. Ist dies nun ein hardware-Fehler oder liegts an der Software? Was kann ich tun ?

    Danke für alle Antworten,

    Galway
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Immer und immer wieder wird diese Frage gestellt!

    Kein Brenner und keine Software der Welt wird jemals mehr anzeigen, denn dieser Wert entspricht dem internationalen Orange Book Standard für CDs! Um die angegebenen 800 MB brennen zu können, muss im Brennprogramm Überbrennen zugelassen werden!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen