1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

toshiba m40x-129: usb fehlfunktion

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von loci, 29. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. loci

    loci ROM

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    6
    hallo zusammen.

    seit gestern bin ich stolzer besitzer eines toshiba notebooks der oben genannten baureihe. da ich das geraet beruflich an einem pdc anmelden muss, wurde die vorinstallierte home-edition durch ein winxp pro ersetzt. die tools- und treibercd habe ich natuerlich vor dem formatieren erstellt in der hoffnung alles wuerde damit funktionieren. soweit tut es das auch bis auf den punkt, dass die beiden usb-ports, welche sich rechts am rechner befinden nicht funktionieren (beim anklemmen einer usb-maus wird nicht einmal strom gespeist). der einzelne port an der linken geraeteseite funktioniert tadellos.
    daher die frage ob jemandem dieses problem bekannt und/oder eine loesung vorhanden ist.

    danke im voraus, jens
     
  2. loci

    loci ROM

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    6
    ein update der chipsatztreiber auf die neue 7er serie von intel hatte keine besserung. die beiden ports zur rechten des laptops haben immernoch keinen strom und erkennen keinerlei geraete.
    am montag werde ich wohl meinen lokalen haendler besuchen gehen muessen. ;)
     
  3. saturn123

    saturn123 ROM

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    hallo

    ich kann dir zwar nicht helfen, aber ich hab mal eine frage an dich. ich bin auch stolzer besitzer dieses notebooks toshiba m40x-129, ich habe es mir am 23.4.2005 gekauft, nach ein paar tagen merkte ich das sich das gehäuse anfing sich zu wölben, und zwar genau über der festplatte. ich bin zu meinem händler und der meinte zu mir das dies wohl eigenverschulden wäre, ich machte ihm klar das diese gerät nicht heiß geworden ist und selbst wenn ich es in einem dauerbetrieb hätte dürfte dies trozdem nicht passieren. sie haben dann meinen rechner zur reparatur eingeschickt und mir den gleichen rechner als leihgerät zur verfügung gestellt. ich habe diesen zuhause ausgepackt und die festplatte mal richtig arbeiten lassen, nach nur 24 std. war dieses gerät auch verzogen, dabei hab ich das gerät an einem gekühlten ort aufgestellt, ich bin wieder zum händler und diese haben dann bei toshiba angerufen und sie erzählten sie wüßten noch nicht von diesem fehler da der rechner gerade erst auf dem markt ist, auf jedenfall auch einschicken. erkennst du diesen verzug oberhalb der tastatur bei dir auch??? am besten siehst du es wenn du flach über die tastatur siehst und auf den spalt achtest der zum bildschirm ist, bei mir ist dieser total wellig gworden. wäre schön wenn du mir antwortest. danke
     
  4. loci

    loci ROM

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    6
    ist mir bisher nicht aufgefallen. das geraet ist momentan jedoch auch in reperatur aufgrund des usb-fehlers. ich schaetze, dass es montag oder spaetestens dienstag wieder da ist. dann werde ich ihn auch mal arbeiten lassen und auf diesen fehler pruefen. waere sehr schade, da ich mir leistung und design des notebooks vollkommen zufrieden bin.
     
  5. Golf1000

    Golf1000 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    370
    Naja, ich hatte mal ein ähnliches Problem an meinem Toshiba A30-101 Notebook. Die beiden vorhandenen USB Ports haben keinen Ton von sich gegeben. Strom kam aber noch raus. Hab das Ding zum Media Markt gebracht und die haben es dann eingeschickt., Nach ganzen 4 Wochen war mein Notebook wieder da, mit nem neuen Mainboard.

    Der Fehler ist ganz plötzlich aufgtereten!
     
  6. loci

    loci ROM

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    6
    ich habe das geraet zwar bei saturn gekauft, jedoch uebernimmt ein lokaler toshiba-fachhaendler die garantieleistungen. falls die mir am montag allerdings eine reperatur von 3-4 wochen ansagen gebe ich das geraet zurueck. es ist schliesslich nicht einmal 2 wochen alt und ich habe genug geld dafuer bezahlt.
     
  7. loci

    loci ROM

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    6
    geraet umgetauscht - problem geloest
    war wohl ein produktionsfehler
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen