Toshiba Samsung schließt Blu-ray-Laufwerksentwicklung ab

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Lactrik, 20. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lactrik

    Lactrik Guest

    Verstehe ich nicht: Toshiba führt doch die HD-DVD Fraktion an. Warum arbeiten sie dann in einem gemeinsamen Projekt mit Samsung an Blu-Ray Laufwerken?

    Ist der ganze "Blu-Ray vs. HD-DVD" Kampf nur Show, um insgesamt noch mehr zu verdienen? Oder gibt es da ein Detail, das ich grade übersehe? :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen