1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Toshiba Satellite Bios

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Roseanne, 13. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Roseanne

    Roseanne ROM

    Registriert seit:
    28. September 2000
    Beiträge:
    2
    Habe mit Magic Partition neue saubere leere C: Partition erstellt und vergessen das Diskettenlaufwerk bootfähig zu machen. Nun kann ich das Betriebssystem nicht starten und komme nicht ins Bios hinein. Kennt jemand ein Tastaturkürzel?
    Danke
     
  2. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi, versuch mal mit gedrücktem F zu booten. Hab ich auch nur von Toshiba und weiß nicht ob es geht. Wie heißt Dein Toshiba komplett ?
    INTERNAL HARD DISK: Hold down the "H" key to boot from the internal hard disk

    FLOPPY DISK DRIVE: Hold down the "F" key to boot from the floppy drive

    CD-ROM DRIVE: Hold down the "C" key during the boot up sequence, to boot from a CD in the select bay

    MfG Steffen

    PS. Kommt man so ins BIOS-Setup :
    Hold down the <ESC> key as the computer starts up. The computer should beep and display a message "Check system. Press <F1>"
    Press the <F1> key and the System Setup information is displayed.
    Changing the settings: There are instructions about how to change these setting at the bottom of the screen.

    [Diese Nachricht wurde von steffenxx am 13.10.2001 | 22:17 geändert.]
     
  3. xplay

    xplay ROM

    Registriert seit:
    30. Oktober 2008
    Beiträge:
    1
    GOTT IM HIMMEL DANKE DIR UND VERFLUCHE DIESE DRECKIGE FIRMA AUF EWIGKEIT!!!!

    es sind zwar schon 7 jahre vergangen, aber ich hab dennoch den ärger mit diesem verdammten laptop und hab nun mehrere stunden gebraucht um zu verstehen was da los ist. welche teufel toshiba da geritten haben mögen weiß ich nicht, aber wäre es nicht mein laptop, würde ich ihn jetzt mit dem hammer zerstören.
    wer kommt bitte auf die idee kein zugängliches bios einzubauen?
    wieso bootet das ding nicht automatisch von cd und dann von hdd?
    wieso muss man buchstaben drücken und bleibt nicht bei einer der F-Tasten?

    das ist wirklich KRANK! unter diesen umständen bin ich zu Euthanasie bereit.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen