1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Toshiba Satellite Pro M10 Centrino oder IBM TP R40 Centrino ??

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von passatwind, 14. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. passatwind

    passatwind ROM

    Registriert seit:
    14. Februar 2004
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    ich habe geplant mir ein Centrino-Notebook mit folg. Ausstattung zu kaufen:

    - 1.4 GHz Intel Centrino mit WLAN
    - 512 MB RAM
    - 40 GB Festplatte oder mehr
    - 15" TFT Display
    - Grafikkarte mit eingenem RAM

    dabei kann ich mich nicht zwischen dem Toshiba Satellite Pro M10 Centrino und dem IBM ThinkPad R40 Centrino 1400 TR4BDGE entscheiden.

    Beide sind für ca. 1500 EUR zu haben (notebooksbilliger.de)

    Das IBM scheint ein gutes Teil zu sein, über das Toshiba habe ich im Web bislang überhaupt noch nichts gefunden, auch einschlägige Computetrmagazine wie CT, Chip etc. hüllen sich in Schweigen, wenn es um das Satellite Pro M10 gibt.

    Hat jemand Erfahrungen mit diesen Notebooks ?
    Ich hätte gern auch einen Wechselrahmen für die Hauptfestplatte zum schnellen Wechsel. Gibt es so etwas für diese Geräte ?

    Gruß Passatwind:confused:
     
  2. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Wechselrahmen?

    Du meinst sicher eine sogenannte MEDIABAY.

    Es gibt notebooks (z.B. von DELL), da kannste die Festplatte rausziehen und ne andere reinpacken. Das ganze geht auch mit CD/DVD Laufwerk und oder AKKU. Was immer du willst.

    Ist ne Preisfrage - ziemlich knackig :D

    mfg
    mudie
     
  3. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hallo

    Eine Empfehlung kann ich dir nich nicht geben, aber mal ne Entscheidung spontan aus dem Bauch heraus. Da würde ich das Toshiba nehmen.
    Wie meinst du das mit dem Wechselrahmen zum schnellen Wechsel der Hauptfestplatte?
    So etwas gibt es nicht. Es gibt externe Gehäuse für Festplatten die kannst du zB. per USB an dein Laptop anschliessen. Oder es gibt Laptops die haben 2 fest eingebaute Festplatten.

    Gruss Mario
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen