1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Toshiba Satellite Tastatur wechseln

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von Fuerst Karl, 6. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fuerst Karl

    Fuerst Karl Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    12
    Hallo Notebook-Geschädigte,
    wer kann mir einen Tipp geben wie man das Gehäuse von o.a. Notebook (1715XCDS) öffnet bzw. wie man die Tastatur wechselt. Habe bereits alle sichtbaren Schrauben gelöst, aber auf der rechten Seite hinten klemmt irgendetwas und ich komme mit friedlichen Mitteln einfach nicht weiter.
    Gruß
    Fuerst Karl
     
  2. Fuerst Karl

    Fuerst Karl Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    12
    Hallo Unwissende :p
    Bin nach zwei Tagen Fummelarbeit selbst dahintergekommen und möchte mein Wissen hiermit weitergeben.
    Also, man muß lediglich die Blende oberhalb des Keyboards abmontieren und das hört sich einfacher an als es ist. Diese Blende ist gleichzeitig mit den beiden Scharnier-Abdeckungen verbunden, d.h. ich muß zuerst die zwei kleinen Schrauben an der Rückseite lösen, damit ich die Scharnier-Abdeckungen vorsichtig heraushebeln kann. Jetzt sitzt die besagte Blende noch an der rechten und linken Gehäuseseite fest bzw. sie ist dort eingerastet und genau hier liegen die Probleme. Wenn ich jetzt nämlich mit einem Schraubenzieher in den vorhandenen Spalt zwischen Blende und Gehäuse gehe und versuche die Blende hochzudrücken, so wird man keinen Erfolg haben, weil sich genau an der Stelle ein Spalt in der Gehäusewand befindet. Wenn ich jetzt anfange zu hebeln, dann drücke ich die Seitenwand nach oben mitsamt der Blende und das kann so nicht funktionieren. Um nur die Blende anzuheben darf ich mit dem Schraubenzieher also gerademal einen Millimeter eindringen -ist nichts Unanständiges :D - Jetzt hebe ich nur die Blende an und so soll es ja auch sein. Unter der Blende sind jetzt die Befestigungsschrauben des Keyboards sichtbar. Wenn diese gelöst sind, kann ich das Keyboard nach hinten / oben herausziehen. Die beiden Folienanschlüsse bitte nicht einfach herausziehen. An beiden Seiten der Anschlußbuchsen befinden sich Plastikzungen, die ich zuvor mit einem kleinen Schraubenzieher rausziehen muß (ca. 3mm).
    Ich hoffe, daß meine Nachfolger mit dieser Beschreibung zurechtkommen, ansonsten E-Mail an mich. Ich versende Fotos
     
  3. ClaraFall

    ClaraFall ROM

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1
    du hast mir mit deinem bericht das leben gerettet!! im netz findet man sonst nur schrott bezgl des wechsens!! 1000000000000000 dank!!

    :bussi:

    CF
     
  4. gbc28

    gbc28 ROM

    Registriert seit:
    22. März 2010
    Beiträge:
    1
    Hallo!

    Mein Satellite A200 benötigt ein neues CD-Laufwerk, das ich bereits habe, aber nicht weiss, wie ich es wechseln soll. Angeblich sollen die Befestigungsschrauben dafür unter der Tastatur sein. Wie baue ich die aber aus?
    Könntest Du mir evtl. mit Deinen Bildern weiterhelfen?
    Wäre sehr nett.
    Gruss Gary
    gbc28
    gary@okaypc.de
     
  5. Babu1940

    Babu1940 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    4.883
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen