1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Toshiba SD-C2502 kann 3 DVDs nicht lesen...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von BratHering, 2. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BratHering

    BratHering Megabyte

    hi,

    ich verstehe das Problem nicht...

    also, in meinem Toshiba NoteBook (Satellite 1800-750) ist das DVD-Laufwerk Toshiba DVD-ROM SD-C2502 drin.
    Bisher hatte ich mit diesem Laufwerk keinerlei Probleme, doch jetzt liest es 3 (drei) bestimmte DVDs gar nicht.

    Diese drei DVDs werden von diesem DVD-Laufwerk gar nicht erkannt.

    Es handelt sich dabei um drei DVDs der SesonONE (Erste Serien-Staffel) von der Serie Futurama.

    Sonst macht das DVD-Laufwerk aber eigentlich keine Probleme.
    Alle anderen DVDs (Filme- oder Daten-DVDs) und CDs werden ohne Probleme erkannt und gelesen.

    Ein DVD-Laufwerk in einem anderen PC, ein Matshita DVD-ROM kann allerdings diese drei Futurama DVDs lesen und sogar abspielen.
    Ebenfalls ein DVD-Player von Daytek, der direkt an unserem Fernseher im Wohnzimmer angeschlossen ist, kann auch die drei Futurama DVDs abspielen.

    Nur das Toshiba DVD-ROM in meinem NoteBook kann aus irgendwelchen Gründen alle anderen DVDs ausser den drei Futurama DVDs erkennen geschweige denn abspielen.

    Könnte mich vielleicht jemand aufklären? wo das Problem liegen könnte? bzw. was man dagegen tun kann?


    mfg
    Markus Kwasnicki

    PS.:
    habe deswegen auch schon eine anfrage an den Toshiba Support geschickt, mal schaun was bzw. ob etwas zurück kommt...
     
  2. Tigersenti

    Tigersenti Kbyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen