1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Toshiba XM-1202B - Probleme

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von todie, 10. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. todie

    todie ROM

    Registriert seit:
    22. Februar 2002
    Beiträge:
    5
    Hi,

    Für ein Toshiba Laptop habe ich günstig ein passendes CD-ROM-Laufwerk erstanden: das Toshiba XM-1202B
    Der Laptop läuft unter Win95 und erkennt das Laufwerk auch korrekt! Jedoch können keine CDs davon gelesen werden. Ein Freund meinte, daß eventuell noch ein Treiber installiert werden müßte. Im Internet habe ich bereits versucht, herauszubekommen:

    a) ob man wirklich einen Treiber für das Laufwerk braucht und
    b) wo man den finden könnte. Das ganze gesataltet sich nämlich ziemlich schwierig, da das Laufwerk im Jahr 1995 hergestellt wurde.

    Wenn mir jemand helfen könnte, wäre ich ihm sehr dankbar!
    Vielen Dank im voraus!

    Tschüssi
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    treiber könnte sein. schau doch einfach mal bei toshiba vorbei.

    es könnte allerdings auch desjustiert sein, oder ein anderer defekt liegt vor.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen