1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Total langsamer Seitenaufbau ...

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von barli, 13. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. barli

    barli ROM

    verzweifelung...also: dfü-netzwerk mehrmal rausgeschmissen, neu installiert, alle Bindungen unter netzwerke gecheckt (besonders tcp/ip). BS: Windows 98

    ping liegt zwischen 230-370 ms. e-Mail abrufen via pop3 einwandfrei. mit aol geht surfen innerhalb aol ziemlich normal, im www nicht. verbindung über andere ISP (arcor, compuserve) mit IE 5.5 bringen erste seite nach ca 3 (!) minuten...Modem V.90-Standard intern ist ok via COM 3. (hab auch schon ersatz rangehangen)

    I.E. alles sauber (kein proxy, sicherheitseinstellungen, SSL erlaubt usw.)

    vermute dennoch, dass irgendein programm eine netzwerk-bindung zerschossen hat (trotz unzähliger neuinstallationen selbiger). Konnte vorher mit ISDN super surfen (Fritz!), dann USB-USB-Brücke installiert zu anderen Computer (dieser hat XP) - Software von Sitecom (Glaub aber nicht wirklich, dass das zusammenhängt).

    Fällt jemanden was ein?
     
  2. barli

    barli ROM

    <Preisfrage: woran könnte das dann wohl liegen? Oder: (ich <verwende kein AOL, daher vielleicht dumme Frage) liegt <http://portal.aol.de/start.jsp
    <nicht im www ?

    Versuch einer Antwort: m.E. bewege ich mich innerhalb von AOL über ein proprietären Verbindung. Sobald www-request erfolgt gehts ins grosse Weite www und der aol-client braucht die üblichen protokolle/bindungen...

    DFÜ-Speed erst NACH dem Problem eingesetzt (in Hoffnung einer Lösung - Fehlanzeige).

    BS Windows98 (ganz normal...wenn es sowas gibt)

    DNS-Server ist automatisch...

    Weiter Ideen?!
     
  3. turp

    turp Halbes Megabyte

    Überträgt Dein Rechner vielleicht irgendwelche Daten und raubt Dir dadurch Bandbreite?
    Unter
    http://www.distributed.net/trojans.html
    kannst Du Dir ein Tool namens WORMFREE herunterladen.
    Ist recht klein und schadet nicht es mal laufen zu lassen
    Vielleicht hast Du Dir ja ein Würmchen eingefangen. ;)
     
  4. Micha71

    Micha71 Byte

    bringt vielleicht nix... aber installiere doch mal den IE 6
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen