Total / Windows Commander: Ordner per Rechtsklick öffnen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von novw, 7. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,

    >Dateien verwalten Sie am liebsten mit dem Total Commander
    >(ehemals Windows Commander). Hier ist es aber manchmal
    >umständlich, zu einem bestimmten Ordner zu navigieren.

    Wer sagt denn, dass ich den Total Commander verwende? Ich benutze schon seit Jahren Operation Center von jmmgc, mit dem ich sehr zufrieden bin und hier ist es dank Favoriten überhaupt kein Problem, mal eben kurz den Ordner zu wechseln! Warum bringen sie zu diesem Programm nicht auch mal ein paar Tipps? Es gibt neben dem Total Commander schließlich noch andere gute Dateimanager... :)

    Beste Grüße
    Albert Steinmann
     
  2. novw

    novw Byte

    Welche dumkopf benütz explorer UND TC ?? Wass kan man in Explorer tun das niet mit TC geht ? :aua: :aua:

    Zweckloser tip.
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Er hat wahrscheinlich kein Doppel-M auf der Tastatur....

    MfG Raberti
     
  4. samot

    samot Byte

    Neben der Möglichkeit, die rechte Maustaste etwas länger zu drücken, kann man natürlich auch einfach die Kontext-Menü-Taste auf der Tastatur nutzen (das ist die Taste links von der rechten Strg-Taste mit dem Mauspfeil drauf).

    Die funktioniert übrigens in den meisten Programmen (das Kontext-Menü bezieht sich immer auf das, was gerade markiert ist, unabhängig davon, wo der Mauszeiger steht), wird aber kaum genutzt.

    mfg

    Thomas
     
  5. Martygmb

    Martygmb Byte

    Macht nix, der Tipp ist ja für Dummköpfe..:D
     
  6. w.nelke

    w.nelke ROM

    "Dumm" und "Dummkopf" werden auch nach neuer Rechtschreibung noch immer mit Doppel-M geschrieben.
     
  7. Fortesque

    Fortesque ROM

    Ich weis jetzt nicht obs hilft oder ob ich das Gesamtproblem nicht erfasst habe - aber:

    selbst wenn man im TC die Rechtklick-Markieren-Funktion aktiviert hat, kann man mit einem Rechtsklick ein stinknormales "Explorer-Kontextmenü" aufrufen - hier die Lösung:

    Einfach mal länger - je nach System 1-2 sec die rechte Maustaste gedrückt halten - et voilá - ein Kontextmenü erscheint!:)
     
  8. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    genau wie im Explorer auch.. Rechtsklick auf die entsprechende Datei und dannn...
     
  9. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Da hast du recht das ist so ein typ. Dumpfbacken Tipp der PC-Welt, wär nutzt schon noch den Explorer wenn er den Total Commander hat. Schade dass die den Tipp nicht als "Premium-Tipp"... nur für Premium-Leser verkauft haben.

    Grüße
    Wolfgang
     
  10. dwave

    dwave PC-WELT Redaktion

    Naja, Rechtsklick auf den Start-Button, oder ein Rechtsklick auf einen Ordner in einem Open/Save-Dialog.
     
  11. Woiso

    Woiso Kbyte

  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    ...und dann ist die Datei markiert :confused:

    edit: OK, wenn ich in den Optionen das markieren ausstelle (was ich seit NOrton Commander gewöhnt bin) gehts auch mit shift+rechteMaustaste.
    Wieder mal was gelernt.
     
  13. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    :no:

    Wie funktioniert z.B. in TC "Datei öffnen mit..." ?
    Incl. der Möglichkeit dann immer mit dem ausgewählten Programm zu öffnen, aber bitte nicht mit "Datei verknüpfen" kommen, das ist mehr als unübersichtlich.
     
  14. otoo

    otoo Byte

    @ samot

    Hallo,

    KLasse Tipp mit der Tastatur, hab die Taste tatsächlich noch nie genutzt und sitze jeden tag vor der Kiste....

    CU
     
  15. anhba

    anhba ROM

    Warum so umständlich?
    * es gibt die Möglichkeit, oft genutzte ordner in den Tabs zu "speichern" (Tab sperren)
    *mit Doppelklick auf die Leiste unter den Laufwerksbuchstaben erhält man ein gutes Favoriten-Menü (oder Klick auf den Stern rechts oben im Fenster)
    *außerdem gibts noch "KlickAndOpen" für den Explorer(TM) und den TC ;)


    anhba
     
  16. xstendex

    xstendex Byte

    Also ich persönlich habe mir alle oft benutzte programme als buttonbar angelegt und kann so z.bsp mp3 mit WINAMP verknüpft lassen, aber immer auch mit WMP oder andere programme starten. (am besten gleich mit F3 - LISTER) auch starten - einfach die entsprechende datei auf enspr. button ziehen - fertig. apropo: man kann W/T COMMANDER anstelle von explorer.exe in WINDOWS verzeichnis kopieren und als windows oberfläche nutzen. macht durchaus sinn auf alte maschinen (habe auf ein laptop mit P100 und 98lite).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen