1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

totaler Chrash beim connecten zum server

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von my.NooK, 13. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. my.NooK

    my.NooK ROM

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    hi
    mein problem ist folgendes.
    da ich am samstag auf ne kleine LAN gehen will hab ich schon mal
    in meinem kleinen netzwerk einige server (counterstrike, quake 3, etc. ...) ertestet. Der server funktioniert wunderbar
    doch mit meinem spielepc mit dem ich eigenlich noch keine probleme hatet gehts drunter und drüber. kaum connecte ich auf einen server
    lagt es erstmal und dann läuft alles scheinbar recht gut(ca. 30sek-2min) bis sich mein computer ausschaltet. (nicht runterfahren oder rebootet sondern einfach ausgeht und neu hochfährt)
    kann mir das jemand mal erklären oder mir sagen wie ich das problem lösen kann ??? :aua: :aua: :aua:
    (an der grafikkarte kanns nich liegen da ich es auch bei "software" ausprobiert habe.)

    MfG my.Nook

    Mein System: Athlon XP 2100+
    512 SDRAM
    Elitegroup k7s5a
    radeon 7500
    Windows XP Prof.
    Linux 9.0 Pro

    PS: ich spiele unter Windows
     
  2. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    wie stark ist dsa netzteil ?
    und was für laufwerke hast du alles angeschlossen `?
    und was hast du alles an usb angeschlossen ?

    und außerdem heißt es
    SuSE 9.0 Prof und nicht linux...
     
  3. Gamefreak2004

    Gamefreak2004 Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2004
    Beiträge:
    79
    geht denn auch alles aus oder läuft im rechner noch was wenn der pc monitor schwarz wird?:confused:
     
  4. my.NooK

    my.NooK ROM

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    hi

    am netzteil kann es eigentlich nicht legen weil ich früher auch keine probleme damit hatte und damals noch zusätzlich komponenten im pc hatte die ich jetzt ausgebaut habe. also ist das eigentlich ausgeschlossen obwohl es ganz danach aussieht ... ich werd es trotzdem nochmal probieren

    thx für die antwort
    MfG my.NooK
     
  5. Gamefreak2004

    Gamefreak2004 Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2004
    Beiträge:
    79
    Könnte am netzteil liegen (kurzzeitige überlastungen) das das ding die stromversorgung unterbricht :cool:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen