1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ToUCam Pro, Windows 2000 USB Bandbreiten

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von robistico, 15. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. robistico

    robistico ROM

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    habe folgendes Problem:
    ich kann keine Töne über meine Kamera mitsenden. Ich sehe und höre den Gesprächspartner perfekt. Leider kann mich der Gesprächspartner nicht hören.
    Wenn ich den Ton hören will kommt folgende Fehlermeldung: ?der Controller verfügt nicht über genügend Bandbreite für die Philips ToUcam Pro Camera; composite a/v device?.
    Wenn ich die Internetverbindung über USB entferne, kann ich mich selber hören, jedoch wird dann die Webcam obsolet. :-)

    System:
    Windows 2000
    Philips ToUCam Pro USB
    Internetverbindung: DSL über USB

    Für Deine Hilfe danke ich Dir im voraus schon mal ganz herzlich.

    LG,
    Robert
     
  2. Alegria

    Alegria Kbyte

    Registriert seit:
    3. August 2000
    Beiträge:
    423
    USB V2.0 hat Target Speeds von 480 Mbit/s, 12 Mbit/s und 1.5 Mb/s, abwärtskompatibel zu USB V1.1 (Quelle Intel).
    Je nach angeschlossenen Geräten wird eine Enumeration am Bus durchgeführt und die Geschwindigkeit des Targets (Ziels) ermittelt und dafür festgelegt. Probleme gibt es mit der Bandbreite meistens dann, wenn zwei Geräte mit hohem Bandbreitenbedarf am selben Root-Hub angeschlossen sind. Das Problem läßt sich unter umständen schon umgehen, wenn das Motherboard mehrere Roothubs besitzt (Boards mit mehr als zwei USB-Anschlüssen haben in der Regel zwei bis drei Root-Hubs) Auch zu erkennen an zusätzlichen USB-Anschlüssen auf Slotblenden.
    Schließt man Webcam und DSL-Adapter an verschiedenen Hubs an geht es möglicherweise schon mit Netmeeting.
    Schon ausprobiert?
     
  3. robistico

    robistico ROM

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    Hi,

    danke für Deine Hilfe! Werd mir jetzt so eine USB Karte kaufen. Ich hoffe dann funktionierts!!

    Danke nochmal!
     
  4. Plotterboy

    Plotterboy Byte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    9
    Über USB solltest du etwas wichtiges wissen:

    USB = Universal Serial Bus (tut nichts zur Sache)

    USB V1.0 ca. 1,2 MBits/s
    USB V1.1 ca. 1,5 MBits/s
    USB V2.0 ca. 12 MBits/s

    Kann sein das ich mich etwas irre was die Übertragungsrate (Bandbreite!) angeht.

    Wenn die Bandbreite zu gering ist, funzt das auch mit den Ton nicht.
    Besorg Dir mal ne USB 2.0 Karte und probiers mal damit.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen