Transkodieren so lange???

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von mhf2, 20. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mhf2

    mhf2 ROM

    Hi,
    habe clone dvd snake preview mit win2000 und athlon xp 1700+. nec 2500 brenner und folgendes problem.
    das transkodieren der eingelesenen dvd dauert zB bei einem fast 2 std film 89 minuten ohne brennen. mein kollege sagt bei ihm geht das deutlich schneller was mache ich falsch??
    Brennen selber geht schneller ca. 20 minuten
    dank schon mal für eure tipps
     
  2. soul115

    soul115 Kbyte

    Hallo,

    habe bei meiner Version keine solche Möglichkeit gefunden ...
    mit Clone DVD 2 allerdings soll die Zielgröße individuell einstellbar sein, siehe Beschreibung.

    Gruß Bernd
     
  3. mhf2

    mhf2 ROM

    danke erst ein mal
    kann ich den kompressionsgrad irgendwo einstellen ?
     
  4. soul115

    soul115 Kbyte

    ... und neben der reinen Prozessorleistung, Hintergrundprogrammen und möglicher Fragmentierung dürfte auch das Zusammenspiel bzw. die Größe/Geschwindigkeit der anderen HW-Komponenten (RAM, HD) einen Einfluss haben - und natürlich der Grad der Kompression.

    Mit Clone DVD 2 wird übrigens unter anderem eine höhere Geschwindigkeit versprochen:

    http://www.treiber-forum.de/news/id/1512

    Gruß Bernd
     
  5. RoBierT

    RoBierT Byte

    Bei mir mit AMD XP 2400 und CloneDVD 1.3, gerade eben 35min für DVD Kopieren, davon 19min fürs Transcodieren.
     
  6. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Na, da hast du schon einen wesentlichen Unterschied.
     
  7. mhf2

    mhf2 ROM

    athlon 2600
     
  8. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Welchen Prozessor verwendet der Kollege?
     
  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Info: Thread :schieb: - Die Regeln #5

    ----------------------------


    Möglicherweise hast du auch zu viele Programme im Hintergrund (z.b. Virenscanner) und deine Platte ist stark fragmentiert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen