1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Traxdata 1000 (?) brennt keine DVD+R(W)

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Netzmeister, 22. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Netzmeister

    Netzmeister Kbyte

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    225
    Hallo,
    Ich habe einen Traxdata DVD-Bruzzler (ist etwas älter, müsste der 1000er sein [ http://www.pcwelt.de/tests/hardware-tests/dvd-brenner/25991/ }). Ich brenne mit Neros aktuellster Version. CD brat der Brenner ohne Probleme, aber bei DVDs funkt nix: DVD+Rs werden erkannt, aber beim Brennvorgang werden keine Daten übertragen, stattdessen zeigt Nero sofort 100% Brennfortschritt an und sagt dann gar nix mehr. Ein Neustart ist nur über den RESET-Knopf möglich. Das Problem trat mit "geshrinkten" Filmen und mit "normalen" Daten auf. Brauche ich eine Firmware? Und warum wird der Brenner in der Systemsteuerung als "DVD+RW RW5125 SCSI CdRom Device" angegeben?
    Ich bin für jeden Hinweis dankbar!

    Netzgrüße.
    [Diese Nachricht wurde von Netzmeister am 22.06.2003 | 19:52 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen