1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Traxdata 241040 plus

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von jan4u, 8. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jan4u

    jan4u ROM

    Registriert seit:
    8. November 2001
    Beiträge:
    5
    Hi Leute,

    habe mir gerade den Traxdata 241040 plus geholt. Funktioniert auch mit dem was in der Packung ist.
    Mit ******* auch keine Probleme
    Leider gehen meine anderen Brennprogramme nicht mehr.
    Kein WinOnCD 3.8 und kein CDRWIN3, leztes wäre mir wichtig, wegen Image zurückbrennen.
    Bei Traxdata und bei Roxio keine neuen Treiber zu sehen.
    Welche Erfahrung habt Ihr gemacht?
    Kann man andere Treiber anderer Hersteller nehmen?

    MfG
    jan4u
     
  2. Wischmop

    Wischmop Byte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    58
    Hi!

    Der Brenner ist ziemlich neu, deshalb wird er nicht von allen Programmen unterstützt.

    Ist übrigens baugleich mit LiteOn 24102B.

    cu
    Wischmop
     
  3. Pandarve

    Pandarve Guest

    Hallo!

    Wühle Dich einmal durch Tipps und Tricks der PC Welt. Auf dieses Thema wurde vor einiger Zeit näher eingegangen. Es kann bei mehreren Treibern passieren, dass sie sich gegenseitig "auf die Füsse treten". Da hilft kein deinstallieren, weil immer irgendwelche Fragemente übrig bleiben. Am besten: formatieren und Windows neu installieren. Danach als erstes und vorläufig einziges Programm CDR-Win installieren. Funktioniert es? Bingo. Wenn nicht, hilft nur ein Update auf Version mind. 3.6, besser 3.8. Das hat bei mir auch geholfen. Die "alte" CDR-Win Version wollte partout nicht mehr mit dem neuen Brennermodell zusammen arbeiten. Ansonsten. s. o.

    Ich hoffe, ich konnte helfen.

    Gruss Karsten
    http://www.psx-joe-technik.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen