1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Traxdata 52x24x52 brennt RWs falsch

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von MLeidorf, 31. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MLeidorf

    MLeidorf Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    12
    Habe mir neu den Traxdata Uranus (52x24x52) zugelegt. Prinzipiell ein hervorragender Brenner. Allerdings mit einem merkwürdigen Haken: Mit RWs kommt er absolut nicht zurecht. Weder 4x, 10x oder 24x-Medien lassen sich korrekt beschreiben. Jedenfalls sind die gebrannten Medien hinterher nicht lesbar, auch nicht von anderen Laufwerken. Die Rohling-Marke ist dabei egal. Verwendet wird der anscheinend aktuellste NERO unter W2000. Ein Firmware-Update scheint es keines zu geben, und der Support der Fa. ekdata.com reagiert auf meine Anfrage nicht. Achja, ein zusätzlicher Hinweis: Cactus Data Shield 200-Audio-CDs kann er nicht brennen, auch nicht mit dem aktuellsten *******. (Aber das nur nebenbei)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen