Treiber DVD enttäuscht vollkommen!

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von pixel72, 19. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pixel72

    pixel72 Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    95
    Ich hatte mir diesmal extra die PC-Welt /5.2005 gekauft, weil dort angeblich eine riesige Treiberdatenbank von 3,2 GB vorhanden sein sollte. War ja auch, nur was nützt mir z.B. unter der Rubrik Drucker irgendwelche Brother, Oki oder Samsung Treiber (nur Laser Drucker) die man wirklich kaum braucht. Der überwiegende Teil meiner Kunden haben Tintenstrahl Drucker von Canon und HP. Hier wird nur unter HP, Laserdruckertreiber angeboten. Lexmark fehlt komplett und Canon auch. Schade, war wieder mal ein Fehlkauf.
     
  2. der.jojo

    der.jojo Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2002
    Beiträge:
    325
    Treiber holt man sich aus dem Netz und nicht von irgendwelchen veralteten DVD´s
     
  3. pixel72

    pixel72 Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    95
    ich bin PC Techniker und wenn ich mal bei einen Kunden bin, (der keine Treiber CD zu seinen Gerät nicht mehr hat) der kein Internet hat, ist es manchmal ganz gut auf eine eigene Treiberdatenbank zugreifen zu können.

    Außerdem ist die PC Welt DVD nicht alt und wie mein Beispiel zeigt ist es doch manchmal ganz sinnvoll eine TreiberCD zu besitzen!
     
  4. BBraun

    BBraun Guest

    Dann rate ich dazu schnellstens einen DVD Brenner zu kaufen oder eine UMTS-Karte fürs Laptop. Die Treiber die geboten wurden sind dürftig, aber besser ist es die Treiber vom Hersteller zu holen.
     
  5. pixel72

    pixel72 Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    95
    Das ist ja auch von Anfang an meine Rede gewesen das diese Treiber DVD von PC Welt dürftig ist. Mein zweiter Beitrag richtete sich ja nur auf das Argument von "der.jojo".
     
  6. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Alles kaputt, nichts klappt => chronologisches To-Do
    Erste Anlaufstelle [Start]->[Hilfe]
    Trouble-Strategie <demnächst>
    Pc-Welt technische Anfrage?! (-> W2K_tech-Anfrage.txt demnächst)
    Was gibt es zu beachten, die professionelle Form einer Anfrage___(Theorie)

    Log-Auswertung
    Diagnose mit systemeigenen Mitteln
    _______Ereignisanzeige KB-302542 und DUMPEL (Download) und Analyse
    _______GeräteManager <KB-demnächst>
    _______Dr.Watson <demnächst>
    STOP-Errors <demnächst> STOP-Lexikon
     
  7. pixel72

    pixel72 Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    95
    "Ace Piet" ???
     
  8. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    @pixel72
    Wieso legst du dir kein Treiberarchiv mit den Treibern, der von dir vertriebenen Geräten an? Das wäre schon mal ein Grundstock. Und die Treiber, die fehlen oder einen Patch bedürfen, kann man eh nur aus dem Netz laden, da keine Treiber-CD/DVD solche Eventualitäten berücksichtigen kann. Außer du kopierst die Patches und Lösungen dazu. Ein Servicetechniker, der auf billige fertige Lösungen vertraut, ist doch meist verlassen.
    Wenn man das Archiv laufend pflegt, ist die Arbeit minimal, da man ja nur ergänzt und nicht immer alles auf einmal anlegen muss, wenn man sich nicht vorbereitet.
     
  9. pixel72

    pixel72 Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    95
    @deoroller
    "Wieso legst du dir kein Treiberarchiv mit den Treibern, der von dir vertriebenen Geräten....."

    als wenn ich dies nicht schon hätte!
    Die TreiberDVD wäre nur ein zusätzlicher Ersatz, da man eigentlich nie genug haben kann, weil es auf den Markt Tausende Treiber gibt. Außerdem benötige ich nicht nur Treiber für die Hardware die ich verkaufe sondern auch Treiber für den Kunden die andere Hardware einsetzten.

    Ok, ich merke hier, ich stoße nur auf Missverständnisse. Ich werde hier für Sachen kritisiert die in keinster Weise zu treffen. Was ich eigentlich mit diesen Thread überhaupt ausdrücken wollte, wurde hier völlig ignoriert.
    Immer wieder macht man die Erfahrung, das ich den Anschein habe, das irgendwelche Leute es gibt die immer nur meckern und falsch kritisieren müssen in diversen Forums.


    Bitte Thread schließen


    Danke!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen