1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Treiber erneuern geht nicht

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von grizzly, 7. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. grizzly

    grizzly Megabyte

    Versuche neuen Treiber für cd-Laufwerk zu installieren, bekomme aber in der Syst.steuerung die Meldung: Für diese Komponente sind keine Treiberdateien erforderlich oder es wurden keine geladen. Auch nach Neuinstallation immer gleiche Meldung. Habe gelesen das es sich um einen Bug in Win 95 b handelt, was kann ich tun?
     
  2. grizzly

    grizzly Megabyte

    solange du das CDROM nicht im Dos-Modus brauchst,ist eine Treiberinstallation nicht notwendig.Im anderen fall sieht es so aus:

    Config.sys:

    devicehigh=<path>cdromtreiber.sys/D:MSCD001
    wobei <Path> und cdromtreiber anzupassen sind.

    Autoexec.bat:

    C:\windows\command\mscdex.exe /D:mscd001

    damit ist /sind das/die Cd-Rom-Laufwerk/e unter DOS eingebunden.

    MfG
    Mike
     
  3. RAYMUND

    RAYMUND Byte

    Hi

    meines wissens ist es kein bug, sondern tatsache, daß für ein
    cd-laufwerk keine treiber benötigt werden.
    AUSNAHME: zugriff unter dos.
    dafür müsste man in der config.sys oder der autoexec.bat
    hinweise auf einen treiber, laufwerkstyp u.ä. einfügen.

    erst ma\'
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen