1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Treiber für GF6600 TD funktionieren nicht

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Bouvere, 12. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bouvere

    Bouvere ROM

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    1
    Ich habe eine nVIDIA Geforce 6600 TD von Asus, und finde für die keine funktionierenden Treiber. Ich habe mehrere von nVIDIA getestet, aber bei allen außer dem der bei der GraKa dabei war spinnt die Darstellung. Wenn ich zb. das Startmenü öffne, wiederholen sich meine 2 obersten Icons immer wieder, und Icons in der Taskleiste werden vollkommen falsch dargestellt.
    Ich brauche aber einen neuen Treíber, weil alle anspruchsvolleren Spiele nach ca. 15-30 min abstürtzten. Nach manchen Spielen kommt dann eine Fehlermeldung, dass mein Grafiktreiber nv4_disp nicht richtig arbeitet, und dass ich den Pc neustarten soll.
    Kann mir jemand helfen?
     
  2. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Hi

    klingt nach einem Konflikt mit einem anderen Treiber.
    Was denk ich in jedem Fall helfen sollte ist, das System mal komplett neu aufzuspielen. Ich weiß, ist relativ nervig hilft aber meistens. Ich hab bei mir jetzt auch eine WinXP-Version geschrottet, das ich testweise eine Nvidia-Karte einbaute und deren Treiber installierte.(Über den noch halb vorhanden ATI-Treiber!! :D )Jetzt gibts nur noch bunte Striche :D !!

    Gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen