1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Treiber für OnBoard-Sound gesucht.

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von wladlen1, 31. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wladlen1

    wladlen1 Byte

    Hallo!

    Nachdem ich mein Win ME von der Recovery-CD neu installiert habe, kriege ich keinen Ton mehr zu hören, da Windows kein Treiber für den OnBoard-Soundchip installieren kann. Es findet einfach keinen passenden in seinem Treiber-Katalog.

    Da ich annehme, daß es für den OnBoard-Sound auch ein Standardtreiber (*.INF bzw *.VXD) tut, möchte ich mal fragen, ob mir jemand mal seinen Treiber mailen kann? Wie der genau heißt, kann man, wenn man auch nur den OnBoard-Sound verwendet (also keine PCI-Soundkarte eingebaut hat), unter Arbeitsplatz-Eigenschaften-Audio Device-Treiber erfahren.
    Oder sind die Treiber gar abhängig vom verwendeten Mainboard? Der Soundchip soll jedenfalls Soundblaster-kompatibel sein.

    Für jede Unterstützung dankbar
    Wladlen

    Email: wladlen@gmx.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen