1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

treiber für ti-4200

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von walkerday, 21. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. walkerday

    walkerday Byte

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    15
    Servús,

    Kann mir jemand einen bestimmten Detonator-Treiber( welche Version?) für WinXP empfehlen ?
    Meine Graka ist eine Pny Ti-4200 mit 64mb

    Danke im Vorraus

    Walkerday
     
  2. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Den 41.03 würde ich empfehlen. Und wenn dieser Probleme bereitert einfach den letzten WHQL Detonator installieren.

    Mfg AMDfreak
     
  3. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    Treiberversionen werden i.d.R. schon durchgezählt, aber eben nicht alle veröffentlicht. Aber schließlich müssen die Leute bei nVidia ja Ordnung in ihrem internen System halten, und auch die Treiberversionen, die in der Rubrik "Pleiten, Pech und Pannen" landen, intern sauber identifizieren können.
    Die Zahl vor dem Punkt ist der eigentliche Treiber, die erste Ziffer danach kennzeichnet Programmänderungen dieses Treibers, also z.B. 40.1, 40.2 usw. Kleinere Bugfixes, bei denen nur ein Fehler beseitigt wird, ohne daß sich die Funktion ändert, werden dann einfach durch Anhängen einer weiteren Ziffer gekennzeichnet, so kommt dann ein 40.11, 40.12 usw. zustande.
    Was nun als gänzlich neuer treiber verstanden wird, was "nur" als Änderung und was als Bugfix, da mußt Du nVidia leider selber fragen, ich kann hier nur das Zustandekommen dieser Nomenklatur erklären, die in der SW-Entwicklung Standard ist.
     
  4. Thomas S.

    Thomas S. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    648
    Schau mal in den News Bereich von PCWelt. Die nächste ist schon raus. 41.03
    Sind aber auch nur Betas.

    MfG Thomas
     
  5. movingshadow

    movingshadow Kbyte

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    203
    hehe, ich weiss auch nicht warum sie nicht 40.1, 40.2 und 40.3 dazu sagen!
    weiss nur, dass die 40.72 die dritte beta version ist (die 2er war glaub ich die 40.52 und die 1er die 40.32), so hab ichs halt gelesen.
    und anscheinend wird die nächste version die endgültige sein, also die nächste offizielle (40er).
    chill,
    shadow!
     
  6. Thomas S.

    Thomas S. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    648
    Thanks für die Erklärung. Trotzdem geht für mich aus den Zahlen 40.72 nicht hervor, dass dies eine 3. Beta des 40er sein soll. können die da nicht einfach 40.3 oder 40.03 draus machen?
    Ich nehme zwar eh nur Omega Treiber, aber ich wollte für einfach mal einen Sinn in dieses Gewirr bringen ;-)

    MfG Thomas
     
  7. movingshadow

    movingshadow Kbyte

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    203
    ganz einfach:
    je höher die versionszahl, desto neuer der treiber.
    zur zeit ist dies der 40.72 (die dritte beta version des 40ers).
    falls der 40.72 bei dir zu problemen führt kannst auch sicherlich noch den 30.82 downloaden - da keine beta version, vielleicht auch etwas stabiler.
    ich hab aber mit dem 40.72 keine probs (mit den 2 vorherigen 40ern aber schon).
    am einfachsten:
    probier den 40.72 und um einen schnell-check zu machen, kannst du nach der installation mit rechtsklikk auf desktop > eigenschaften > einstellungen > erweitert > registerkarte der grafikkarte (also dort wo deine graka steht, z.b: geforce4 ti4200 klikken und wenn dann das fenster erscheint, sollte es mit dem 40.72 klappen.
    ist bei mir mit den ersten beiden 40ern nicht gegangen, aber wie gesagt klappts nun mit dem 40.72.

    greetz!
     
  8. Thomas S.

    Thomas S. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    648
    Kann mir mal jemand erklären, wie diese Versionsnummern bei den Detonator Treibern funktionieren?
    Ist ja alles recht verwirrend.
     
  9. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Beide gleichzeitig? Geht das?

    Der 40.XX ist doch um einiges flotter als der 30.82, oder? Macht aber oft Probleme, hab ich gehört. Wie sieht}s bei Dir aus? Haben die offiziellen Beta-Versionen einen Nachteil, außer das ihnen diese Zertifikat fehlt?
     
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    kann keinerlei nachteile feststellen, außer das der 40.41 etwas schneller ist. die beta versionen scheinen also ausgereift zu sein.
    habe auf einem pc den 30.82 und auf dem zweiten pc mittlerweile den 40.71. der 40.41 lief auch fehlerfrei.
    menümäßig konnten alle punkte im treiber angesteuert werden.
    mfg ossilotta
     
  11. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    kannst den relativ neuen 40.41 nehmen oder auch den 30.82,hab beide am laufen und funktionieren tadellos unter xp.
    zu finden bei:
    http://www.hardtecs4u.com/files/nvidia/?version=3xxx

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen