1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Treiber?!? Nur welche?!? :-(

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von uk1980, 30. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. uk1980

    uk1980 Byte

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    18
    Hallöchen!
    Ich hab da so ein kleines Problem. Habe nen PC neu installiert mit Windows 98. Nun ist die installation soweit fertig. Kan aber leider nur 2 oder 16 Farben einstellen. Die Auflösung, damit alles etwas kleiner ist kann ich gar nicht ändern.
    Normalerweise lade ich einen Grafikkartentreiber runter, installiere ihn, fertig. Nur habe ich ein Problem. Hierbei handelt es sich um eine Grafikkarte "ONBOARD", also keine Steckkarte. Wie bekommeich jetzt raus wie und welcher Treiber der richtige ist. Habe keine Unterlagen für diesen PC, auf dem Motherboard ist keine Firma oder so zu erkennen, nur 2 Aufkleber mit folgenden Zahlen --> ON972703391 VER COS und GPFR0282614. Diese stehen am Rand vom Motherboard auj zwei weissen schmalen Aufklebern. Ich weiss lediglich nur, das der PC von der Firma Packard Bell ist, mehr kann ich nicht erkennen :-(

    Würde mich riesigüber einen guten Tip freuen!

    Danke
    Uli
     
  2. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    hi ulrike,

    du kannst auf der hp vom p. bell über deine biosversion (steht beim starten des rechners rechts unten im bildschirm) nach treibern suchen, oder wenn dies nicht klappen sollte, auf dem mainboard verarbeitete chipsätze achten (z.b. sis oder nvidia für graphik) und dann auf deren hp nachschauen ob du entsprechende treiber findest. notiere dir aber auch die genauen chipsatznummern.

    mfg romulus
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hast Du schon mal in den Rechner reingeschaut ? Beschriftung auf den Chips könnte ja weiterhelfen. Welcher Chipsatz ist denn drin ? Was für ein Prozessor läuft ?
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen