1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Treiber Pioneer DVR-108

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Holtie!, 19. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Hallo,

    ich habe heute meinen bestellten DVD Brenner Pioneer DVR-108 bulk bekommen. Leider waren da keinerlei Treiber CD's bei, so dass ich jetzt total auf dem Schlauch stehe. Im Internet finde ich nur Updates, was soll ich jetzt am besten machen? Woher bekomme ich den Treiber? :(

    Danke für Eure Hilfe!

    Gruß,
    Holtie!
     
  2. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Du solltest eigentlich keinen Treiber brauchen. Wenn der Brenner im BIOS angezeigt wird, erkennt das BS Ihn automatisch. Es kommt darauf an, welches BS du verwendest, bei Windows ab 98 dürftest du keinerlei Probleme haben.
     
  3. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Ne, es wird weder das neue Toshiba DVD LAufwerk erkannt noch der Pioneer Brenner. Muss ich da im BIOS was ändern wegen der automatischen Erkennung?
    HAbe schon gesucht aber nichts dergleichen gefunden....
     
  4. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    jumper stecken richtig?
     
  5. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    ja, DVD LAufwerk auf Master, Brenner auf Slave, hatte ich vorher auch so.

    Habe gerade erst das DVD Laufwerk mal einzeln getestet. Ich kann die Schublade beim booten auf und zu machen. Danach geht das nicht mehr unter windows. Laufwerk wird nicht erkannt.

    Ich setze jetzt den DVD Brenner auf Master und schließe den mal an, mache das Laufwerk wieder ab.

    Mal sehen....
     
  6. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    Hat leider alles nichts gebracht. Habe jetzt das Toshiba DVD Laufwerk auf Master gesetzt und al einziges angeschlossen.
    Es wird definitiv nicht erkannt :aua:

    Was nu? Hat jemand einen guten Tipp? :bet:
     
  7. Holtie!

    Holtie! Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    137
    :D Ich kann wieder lachen, alles läuft einwandfrei!!!

    TIPP:

    Im Geräte Manager unter IDE ATA/ATAPI Controller beide IDE Kanäle entfernen. Deinstallieren und nicht Deaktivieren!!!! Dann PC neu starten. Windows lädt die Treiber neu, bringt sehr oft das erwünschte Ergebnis. Chipsatz- oder IDE Treiber aktualisieren kann (evtl. muß) man auch noch.

    Hat so einwandfrei funktioniert!!!!

    Danke nochmal an Alle!

    Gruß,
    Holtie!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen