1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

(Treiber-?) Problem mit Modem Acer PCI 56 Surf

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von michael_D70, 4. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. michael_D70

    michael_D70 Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    39
    Hallo,

    habe das Modem ohne Installations-CD ersteigert, und mir die passenden Treiber von der Acer-Homepage geladen (http://support.acer-euro.com/drivers/communication/56surf_pci.html).
    Betriebssystem ist Win 98SE.
    Das Modem steckt im PCI Platz Nr. 2

    Gehe ich bei der Treiber-Installation nach der “empfohlenen“ Methode vor, wird kein Treiber installiert., weil mir gemeldet wird, dass in dem Verzeichnis in das ich das Treiber-Zeugs entpackt habe, kein passender Treiber zu finden sei.

    Also gut denke ich, wähle den Treiber ’manuell’ aus. Dabei gibt es drei verschiedene *.inf-Dateien zur Auswahl. Bei zweien gelingt die (alternative) Installation mit der Brechstange: Ich werde darauf hingewiesen, dass dieser Treiber nicht für diese Hardware sei ... Trotzdem installieren? Etwas unwohl ist mir dabei, aber ich klicke: Ja.

    Soweit so gut. Das Modem erscheint im Gerätemanager, Konflikte werden keine signalisiert, das Gerät ist betriebsbereit, aktiv usw. Auf der Karteikarte ’Gebietsschema’ kann ich allerdings nur USA auswählen.

    Zum Schluss stürzt der Rechner mit einem Bluescreen ab, wenn ich versuche eine Verbindung aufzubauen (genau dann, wenn ich auf ’verbinden’ klicke). Das Modem gibt auch keinen Ton von sich.


    Danke für die Tipps

    Michael
     
  2. michael_D70

    michael_D70 Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    39
    Also...

    falls nochmal jemand das Problem haben sollte:

    probieren geht über studieren.

    Der auf der Acer-Site zur verfügung gestellte Treiber, Setups, etc
    schein mir nur die aktuellste Version zu sein, die mit meinem Modem
    nicht läuft.

    Ich habe auf der ZDnet-Seite einen Treiber aus dem Jahr 2002
    gefunden:
    Acer 56 Surf PCI (AMI-CW52)Plattform: Windows 98, 2002-07-28 2.0
    http://www.zdnet.de/treiber/man_prod_ud/acer_analoge-modems_ud-wc.html

    Zusätzlich habe ich das Modem in den 4. PCI Steckplatz gesteckt.

    Jetzt geht's einwandfrei.

    MB
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen