Treiber-Update von Windows?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von exe, 4. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. exe

    exe Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    87
    Hallo,
    Windows bietet für meinen PC zwei Treiber-Updates: eins für die
    Sound-und eins für die Grafikkarte. Was bringen diese Updates? Vor allem, wenn man nicht die Windows-Treiber verwendet. Kann mich irgendwie erinnern, dass mir Win bei einer Installation die Herstellertreiber durch eigene ersetzt hat. Kann dass ein?

    Danke für die Antworten
     
  2. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    Nach dem Prinzip NCARS sollte man sich das genau überlegen. Läuft alles tadellos, ist es ja nicht unbedingt notwendig. Aber evtl. bringen neue Treiber Performance Steigerungen, oder sogar neue Funktionen, ein Risiko, sich das System zu versauen, besteht aber immer.
    Trotzdem denke ich, neue Treiber sind das Risiko durchaus wert, schließlich kann man sich ja per "automatische Systemwiederherstellung" recht gut mit XP Bordmitteln gegen einen GAU versichern.
     
  3. goemichel

    goemichel Guest

    Hallo,

    das sind meines Wissens keine "Windows"-Treiber, sondern schon die originalen "Hersteller-Treiber". Das bietet mir WinUpdate auch immer an.

    Aber: Wenn dein System mit den jetzt installierten Treibern zufriedenstellend läuft - warum solltest du dann wechseln???

    Gruß, Michael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen