1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Treiberinstallation unter SuSE 8.2

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von chm2004, 5. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chm2004

    chm2004 Guest

    da ich nicht gerade von windows begeistert bin (welche gründe auch immer das sind), will ich auf linux umsteigen.
    leider bin ich durch die schule gezwungen windows zu nutzen.
    ich hab schon öfters suse 8.2 (war mal bei pc welt dabei) usw. installiert, aber ich weiß nicht wie ich die treiber installiere.

    vielleicht gibt es in diesem forum dafür schon lösungen aber ich will wirklich nicht die beiträge des gesamten letzten jahres durchlesen.

    derzeit verwende ich:

    AMD AthlonXP 2500+
    ASUS A7N8X Deluxe (Rev. 2 + aktuelles BIOS)
    166 MHz Infenion RAM
    GeForceFX 5600 von MSI

    die treiber fürs mb werden automatisch erkannt, aber bei der treiberinstallation für die graka blick ich nicht durch.
    dass check ich voll ned.


    ich würde mich sehr freuen wenn jemand eine lösung angibt.

    bin von linux nämlich wirklich begeistert, grafisch, fast keine viren (ich weiß trotzdem muss man vorsichtig sein), und und und


    BITTE HELFT MIR
    chm2004:confused:
     
  2. chm2004

    chm2004 Guest

    Danke für eure Hilfe und den Link zu www.linuxforen.de.
    Bin dort fündig geworden und hat mir weitergeholfen, is zwar meiner meinung nach umständlich die treiberinstallation, aber es geht!

    Also nochmals danke alle!

    chm2004:D
     
  3. bitumen

    bitumen Megabyte

    Ansonsten kann die Karte auch ohnee zusätzlichen Treiber per vesa angesprochen werden...
     
  4. Hmm, ich hab noch nicht aufgepasst, machen die das? Dann koennten sie es ja eigentlich gleich der CD beilegen? Aber einen Versuch ist's wert :-)

    chm2004,
    www.linuxforen.de hat eine ausgezeichnete Suchfunktion, viel besser als die hier :spitze:
     
  5. emacs

    emacs Megabyte

    Versuche mal die aktuellen Treiber für deine Geforce über YAST2 Online-Update einzuspielen.

    Greg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen