1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

treiberproblem onboardsound

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von midnobody, 20. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. midnobody

    midnobody ROM

    PCI Multimedia Device\' in der Konfiguration),
    oder installieren sich unvollständig und führen
    dadurch nicht zum gewünschten Ergebnis (Aufforderung
    zur Treiberaktualisierung). Das letztlich für das
    von mir bezogene Motherboard MS-6511 "Explorer"
    geschriebene Treiberprogramm gibt es als Download
    nur für das WindowsXP-System?!
    Gibt es keine Möglichkeit an einen vernünftigen Treiber
    zu gelangen, möglicherweise wird doch der AC97-Codec
    nicht nur von Sigmateleigenen Treibern lauffähig gemacht?

    falls jmd in irgendeiner form bescheid weiß, würde ich
    mich jedenfalls sehr freuen. bis dahin,

    einen lieben gruß!
     
  2. Hallo midnobody,

    ich habe das gleiche Problem wie Sie.
    Ich habe ein Notebook mit einem On-Board-Chip.

    Ich finde aber nirgends Treiber für dieses Ding.
    DIe im Computerladen schütteln auch nur den Kopf.

    Der Treiber aus dem Internet funktioniert auch nicht.

    Dann ists halt totenstill.

    Gruß Marcus

    Ich melde mich wenn ich was neues weiß.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen