1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Treiberproblem TV-Karte - Webcam

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von sherpa, 6. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sherpa

    sherpa Byte

    Kurze erläuterung: ich habe die webcam go von creative, ist auch alles bestens, unter 98 se liefen auch alle komponenten wunderbar. nun habe ich aber das problem das sich der tv treiber -MSVIDEO: Brooktree BT848 Capture Driver - immer in die software meiner kamera einklinkt. er zeigt mir zwar den richtigen (Video Blaster Webcam Go VFW) treiber an. übernimmt ihn zeitweise (zumindest suggeriert er es) stellt ihn aber auch immer wieder auf den tv-treiber zurück.
    kennt jemand das problem und kann mir helfen??
    (abschalten der tv karte hat auch nicht genutzt) wo kann ich evtl. in der registratur bestimmen welcher treiber genutzt werden darf??
    vielen dank für eure hilfe.....
    [Diese Nachricht wurde von sherpa am 06.10.2001 | 19:29 geändert.]
     
  2. sherpa

    sherpa Byte

    hallo motorboy, danke für deine reaktion. ich verwende nur den neuesten treiber von der webcam (creative - webcam go)
     
  3. motorboy

    motorboy Megabyte

    verwendest du von beiden die neusten treiber ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen