Trennung von Audio- und Bildspur einer DVD, um sie als MP3 nutzen zu können

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von jaguar59, 2. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jaguar59

    jaguar59 ROM

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    1
    Hallöchen,

    zuerst einmal Guten Tag. Ich bin hier neu und in Sachen PC sicher noch auf dem Stand eines Neandertalers und doch wage ich es, hier eine Frage zu stellen:

    Es ist so, dass ich gelegentlich von TV-Sendungen, die ich auf DVD aufgenommen habe mir ein eigenes Hörspiel mache, d.h. ich nehme sie auf Kassette auf, um sie dann beim Walken etc. hören zu können. Nun habe ich mir überlegt, dass ich den Walkman aussortieren möchte und die "Hörspiele" als MP3 aufnehmen möchte (da ich hier mehr Kapazität zur Verfügung habe). Nun weiß ich aber nicht, wie ich von einer DVD die Tonspur von der Bildspur trennen kann, um diese dann in MP3 umzuwandeln.
    Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen.
    Würde mich über eine Antwort freuen.

    Danke
    Jaguar59
     
  2. Fvision

    Fvision Byte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    15
    rippe die dvd auf festplatte, dann nimm DVD2AVI und erstell ein projekt, du kannst einstellen dass der ton als wav-datei extra gespeichert wird (die surround-kanäle bleiben erhalten). diese wave kannst du dann mit einem beliebigen audioprogramm weiterverarbeiten um z.b. eine audio-cd damit zu erstellen.

    es geht wohl auch mit VirtualDub, DVD2Mp3 Ripper, DVD Audio Ripper, Vob2Audio
    einfach mal googeln
     
  3. littlesheep

    littlesheep Byte

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    28
    Das geht auch ganz einfach mit DVD Audio Extractor. Da brauchst Du nix rippen oder so - in vier Schritten, ganz selbsterklärend, hast Du die Audiodateien auf der Platte.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen