1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

TROJ_RUN_SMALL.A

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von SING, 28. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SING

    SING Byte

    Hallo Zusammen,

    heute hat mir mein VirenScanner (TrendMicro/aktuelle Virendef.)nach dem download eines Files die Meldung ausgespuckt dass das System mit dem oben genannten Trojaner infiziert ist. Habe dann die entsprechende Datei gelöscht und nochmal einen Virenscan gemacht. Der ist positiv aus meiner Sichtweise ausgefallen. Jedoch spinnt das System (Win2k Adv Server) jetzt ein wenig und ich bin mir nicht sicher ob das mal wieder eine MS Laune ist oder ob es mit dem Trojaner zusammenhängt.
    Beim Anmelden hängt er sich jetzt jedes zweite mal auf!!!
    Ausserdem habe ich die gängigen RegistryKey überprüft und im Schlüssel HKEY_CLASSES_ROOT\htafile\shell\open\command\ den Wert C:\WINNT\System32\mshat.exe"1%1"%* . Ich habe mal gelesen, das das auf einen Trojaner hindeuten kann????
    Bin aber auf diesem Gebiet nicht so bewandert!! Vielen Dnak für Ratschläge, gute Links etc.

    Guten Rutsch und vielen Dank schon im Vorraus.

    SING
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen