Trojaner auf meinem PC?

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Nissi, 13. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nissi

    Nissi ROM

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    2
    Ich habe heute eine Mail erhalten, die mir mitteilte, eine Anlage zu einer von mir verschickten Mail sei virusinfiziert gewesen und deshalb vom Virenscanner des Empfängers abgeblockt worden. Diese Mail habe ich mit Sicherheit nicht verschickt, auch kann keine andere Person von meinem PC aus die Mail verschickt haben. Vor einigen Tagen bekam ich eine Mail als unzustellbar zurück, deren Anlagen von meinem Virenscanner (Antivir) als infiziert erkannt wurden. Auch diese Mail wurde sicher nicht von meinem PC verschickt. In beiden Fällen waren die Empfängeradressen in meinem Adressbuch enthalten.

    Sollte ein Mitglied der Community wissen, was dahinter stecken könnte, wäre ich für jede Info sehr dankbar.
    Heute habe ich mir die Software Trojancheck 6 heruntergeladen, weiß jemand, ob das etwas nützt?

    Eberhard
     
  2. Nissi

    Nissi ROM

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    2
    Vielen Dank für Deine Informationen. Ich werde Deine Ratschläge mal versuchen umzusetzen.

    Gruß

    Eberhard
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Die angeblich von dir verschickte Mail kann entweder
    A) einen gefälschten Absender (deinen) enthalten haben und in Wirklichkeit von einem unwissentlich infizierten Opfer verschickt worden sein oder
    B) tatsächlich von deinem PC stammen, wobei in beiden Fällen zahlreiche Mailwürmer mit eigener Mailroutine dafür in Frage kommen.
    Um sicher zu gehen, dass DU als Quelle ausgeschlossen werden kannst, wird dir allerdings ein Trojanerscanner wenig bringen. Für sowas sind Virenscanner zuständig.
    AntiVir ist nicht unbedingt die beste Wahl. Steig lieber auf KAV oder AVK 11/12 um.
    [Diese Nachricht wurde von Steele am 13.11.2002 | 22:34 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen