Trojaner auf'm PC trotz NAV 2004...

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von klaudy, 14. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. klaudy

    klaudy ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    ich habe den Norton Antivirus 2004 installiert und trozdem habe ich jetzt mehrere Tojaner und Viren auf meinem PC und Norton kann sie nicht löschen was kann ich tun.

    gruß Hans
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo klaudy

    Das hängt davon ab, welche Trojaner du dir eingefangen hast. Kannst du uns sagen, welche Trojaner NAV 2004 gefunden hat?

    Gruß
    Nevok

    PS: Themenüberschrift geändert!
     
  3. klaudy

    klaudy ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo ich muss sie erst alle rausschreiben dann setze ich sie ins Forum.
    ich muss leider über einen fremden PC schreiben weil mein PC lahm gelegt wird wenn ich mich ins Netz einwähle,

    Gruss Hans
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Bei Trojanerbefall ist es in aller Regel besser, daß System neu aufzusetzen. Wie du dabei vorgehst, siehst du nachstehend geschrieben:


    -------

    Infiziertes System neu aufsetzen:

    Den infizierten Rechner sofort von Internet und Heimnetzwerk trennen

    Auf einem nicht infizierten System alle Service Packs sowie falls in den SPs nicht enthalten die Patches gegen Blaster und Sasser runterladen und auf CD brennen.

    Auf dem infizierten System:
    - wichtige Daten sichern (sofern noch möglich)
    - format c:
    - Windows neu installieren (oder ein sauberes Image zurückspielen)
    - die Service Packs und Patches von der CD installieren
    - http://www.ntsvcfg.de/#_download
    - Virenwächter installieren (AntiVir und AVG gibts kostenlos)
    - sämtliche Passwörter ändern
    - Spybot S&D installieren und das System immunisieren
    - die automatische Windows-Update Funktion aktivieren
    - die gesicherten Daten erst nach intensiver Prüfung zurückspielen (nur wenn absolut unvermeidbar) NIE ausführbare Dateien zurückspielen

    -------


    Diese Anleitung stammt nicht von mir, sondern von TheDoctor.

    Hier die Quelle: http://www.pcwelt.de/forum/showpost.php?p=654725&postcount=2

    Gruß
    Nevok
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Irgendwie kommt mir die Anleitung bekannt vor... :D
     
  6. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Tschuldigung, aber mir viel so schnell keine eigene ein, da hab ich deine einfach abgekupfert. :o

    Ich hoffe, das ist in Ordnung. :bet:
     
  7. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Aber sicher doch. ;)
    Die Anleitung steht jedem zur freien Verfügung.
     
  8. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Na Gott sei Dank. Ich hatte schon mit einer Klagewelle gerechnet. :p :D
     
  9. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Unser Nevok. Da habe ich doch irgendwie ein Déjà Vu -Erlebnis. War da nicht schon mal was mit Abkupfern :confused:
    So 'ne kleine Quellenangabe kann nie schaden und wer wird sich schon mit fremden Federn schmücken ? Wenn man dann entdeckt wird (was hier immer wahscheinlich ist), ist's ne peinliche Situation.
     
  10. Greeenhorn

    Greeenhorn Byte

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    85
    Hallo!
    Weiß nicht ob ich hier richtig bin,bitte aber um hilfe.
    Habe XP home edition mit SP2 ,Symantec Norton Works 2003
    immerauf dem neuesten Stand,habe mir aber trotzdem einen Virus
    eingefangen.Objektnahme:C:Windows\system\WinSvc32\MsSvc
    32.exe Virennahme:W32.Randex.gen
     
  11. btpake

    btpake Guest

  12. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    @ franzkat

    Ich wollte mich hier keinesfalls mit fremden Federn schmücken. Das ist nun wirklich nicht meine Art. ;)

    Quelleangabe hinzugefügt. :)

    Gruß
    Nevok
     
  13. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
  14. klaudy

    klaudy ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo endlich läuft mein Pc wieder ich habe ihn neu installiert weil garnichtsmehr ging
    danke noch mal für eure hilfe war schon am verzeifeln .
     
  15. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Hallo,

    für alle Norton-Fan's die trotz aktuellem u. aktivem NAV Probleme mit Viren haben könnte dieser Artikel hilfreich seien:

    Von den insgesamt 18 AV-Produkten versagten fünf sowohl beim On-Demand-Scan als auch bei der On-Access-Erkennung. Unter den Versagern natürluch der NAV 2004.

    UKW
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen