Trojaner und Virus qäulen meinen PC

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von flavorious, 1. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. flavorious

    flavorious Byte

    Registriert seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    28
    Hallo, habe mein Antivirenprogramm McAffe Stinger durchlaufen lassen und es erkennt folgendes:
    Exploit-DcomRpc.gen trojan C:\WINDOWS\System32\w32usb2.exe\w32usb2.exe
    und
    W32/Sdbot.worm.gen.j virus C:\WINDOWS\System32\eqaams.exe

    Wie kann ich den Trojaner und den Virus entfernen? Brauche Hilfe. Meine CPU (P4 HT 2,8GHz) ist hin und wieder zu 100 % ausgelastet obwohl das durch Outlook und MirandaMessenger nicht möglich ist.

    Warte auf schnelle Antwort.

    Ciao:heul:
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Du wirst es zwar nicht gern hörn, aber die einzig zuverlässige Lösung ist eine Neuinstallation.

    Du hast offenbar dein System nicht aktuell gehalten und jetzt hast du dir Forbot.L und noch eine Variante vom Sdbot eingefangen.
    Zumindest der Forbot kam über eine Lücke, die du durch einen Patch schon längst hättest schliessen können.
    Mit dem Viech ist nicht zu spaßen:
    - Ermöglicht Dritten den Zugriff auf den Computer
    - Sendet sich an Adressen in Outlook-Adressbüchern
    - Stiehlt Daten


     
  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Anleitung:

    Den infizierten Rechner sofort von Internet und Heimnetzwerk trennen

    Auf einem nicht infizierten System alle Service Packs sowie falls in den SPs nicht enthalten die Patches gegen Blaster und Sasser runterladen und auf CD brennen.

    Auf dem infizierten System:
    - format c:
    - Windows neu installieren
    - die Service Packs und Patches von der CD installieren
    - nach Anleitung von http://www.ntsvcfg.de/ vorgehen
    - Virenscanner installieren (AntiVir und AVG gibts kostenlos)
    - sämtliche Passwörter ändern
    - über Windows-Update die noch fehlenden Updates installieren
    - Spybot S&D installieren und das System damit immunisieren
    - die automatische Windows-Update Funktion aktivieren um das System aktuell zu halten

    Zur Erhöhung der Sicherheit:

    - eingeschränktes Benutzerkonto zum Surfen anlegen
    - nach Anleitung von http://www.datenschutzzentrum.de/selbstdatenschutz/internet/absichern/browser/msie/config.htm den IE sichern
    - auf einen alternativen Browser umsteigen
     
  4. flavorious

    flavorious Byte

    Registriert seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    28
    hallo, danke für deine überaus gute anleitung. habe formatiert, installiert und und und ...
    nun nach sämtlichen aktualisierungen und installationen läuft mein computer wieder einwandfrei.

    ciao, gruß an die welt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen