1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Trommel schneller als Waibel-Wannseespri

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von indian, 20. Oktober 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. indian

    indian ROM

    4 Wochen sind für PCs Welten, aber mindestens solange muß man hin und wieder auf die Lieferung eines Waibel-PCs warten!
    Versprochen wurde nach der Waibel eigenen Finanzierung - 5 Tage!
    Auf zunächst 2 dringend zu beantwortende Mails an Waibel wurde nicht reagiert. Ein Anruf bei der Hotline wurde entgegengenommen und ich wurde aufgeklärt, daß Waibel-Produkte zu den Besten gehören und sich nicht mit Vobis, Mediamarkt-Produkten usw. zu messen hätten, weil SIE einfach besser sind.
    Eine Auftragsbestätigung war dann tatsächlich auch schon am nächsten Tag im Briefkasten und wurde von mir umgehend ausgefüllt zurückgesandt.
    Das wars dann aber auch schon.
    5/10/14 Tage waren vergangen und keine Reaktion von Waibel. Wieder angerufen - Der Auftrag liegt uns nicht vor, -hieß es. Später erfolgte dann ein Rückruf von Waibel, daß der Auftrag jetzt doch gefunden wurde und der Rechner morgen in "Produktion" (was immer das auch heißen mag) gehen würde und spätestens in 5 Tagen bei mir zu Hause ist.
    5/6/7/8/9 Tage vergingen und wieder nichts zu hören und zu sehen von meinem PC.
    Also wieder angerufen. EIN Mitarbeiter war DREI Tage nicht da und andere Kollegen haben sich nicht darum gekümmert war die fadenscheinige Ausrede. Gestern ging er auf den internen Postweg und wird morgen durch GP bei mir sein.
    Denkste nicht gestern nicht heute war er da und wird nie mehr zu mir kommen!
    Mir reicht`s!
    Bei all den Telefonaten gab es weder eine Entschuldigung noch ein Bedauern darüber. Natürlich auch keine Geste oder ein Angebot der Wiedergutmachung.
    Auch die Firma für die ich arbeite hatte bereits negative Erfahrung mit einem Waibel-Laptop.
    Erst nach dem Einschalten einer Justiziarin wurde das geräuschvolle nicht zu empfehlende Produkt zurückgenommen.

    Grüße German
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen