True Image / Norton Ghost

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Spatz, 17. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Spatz

    Spatz Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    197
    Ich habe die verschiedenen Kommentare zu den Feststellungen von "smarttags" gelesen.

    Ich wollte die neuste Version von TrueImage (an Stelle von Norton Ghost) installieren. Grund: Immer wieder Schwierigkeiten bei der Deinstallation von Symantec-Produkten.

    Wie steht es denn bei einer allfälligen Deinstallation (weshalb auch immer) bei TrueImage? Gibt es ebenfalls grosse Probleme? Was habe ich gegebenenfalls als reiner User speziell zu beachten?

    Danke für Euren Kommentar.

    Spatz
     
  2. smarttags

    smarttags Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    29
    Symantec Programme haben - aus eigener Erfahrung mit Norton Internet Security 2004 - die Eigenschaft, sich nicht vollständig löschen zu lassen. Ein spezielles Löschprogramm von Symantec schafft da Abhilfe, um wieder eine saubere Installation zu erreichen. Auf den Supportseiten des Herstellers werden diese Programme zum Download angeboten.

    Bei True Image 9.0 hatte ich nach dem Löschen (seit gestern) keine Probleme mit irgendwelchen Programmresten. Grundsätzlich darf man sich jedoch nicht darauf verlassen, dass eine Deinstallation über das Programm selbst oder über "Software" tatsächlich alle Dateien vollständig löscht - dies kann nur erfolgen, wenn der Programmierer seinen Job sorgfältig gemacht hat. In der Registry wird man oft noch von bereits lange deinstallierten Programmen Einträge finden.

    True Image 9 kann man übrigens 14 Tage testen. Der Download erfolgt nach einer Anmeldung auf der Herstellerseite.

    Schönen Abend noch

    smarttags
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen