Tuneup Utilities 2006: Erster Blick auf die neuen Funktionen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Stratovarius, 4. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stratovarius

    Stratovarius Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    99
    Ich nutze die Software schon seit Version 97.
    Absolut empfehlenswert ohne wenn und aber.
     
  2. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Wie kümmts, dass der Text des TO erst beim Zitieren sichtbar wird ? :was:

    EDIT: Komisch, jetzt ist er da :D

    Ich fand die bisher auch klasse. Nur habe ich vor ein paar Tagen festgestellt, dass in der Registry noch alte Einträge waren, die da nicht mehr sein sollten, also hat der Registrycleaner leicht versagt....
     
  3. dustrain

    dustrain Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    10
    Ich bin von Tuneup 2004 auch begeistert, weil es bei mir einige Deinstallationsüberrerste ( :aua: ), und mehrere MB Datenschrott beim ersten Scan vom Rechner entfernt hat. Mein PC lief danach nicht nur schneller, sondern auch stabiler. Ich werde mir die 2006er Version auf jeden Fall kaufen.

    Das nicht immer alle veralteten Fragmente in der Registry entfernt werden, ist verständlich. So ein Programm kann auch nur nach bestimmten Verknüpfungen suchen. Wenn viele Programmierer eine Unzahl von Registry-Einträgen für ihr Programm für notwendig erachten, kann es schon mal passieren, das bei einer Deinstallation etwas übrig bleibt. :nixwissen

    Ich freue mich auf die neue Version! :jump:

    Gruß

    Dustrain
     
  4. Landgraf

    Landgraf Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    25
    Hallo!
    Was ist eigentlich der Unterschied zu dem auch von S.A.D. vertriebenen "SimonTools XP-Tuner"?

    Simon XP Tuner
    Gibt es überhaupt einen?

    Gestern abend hab ich im hiesigen MMarkt die TuneUp 2004 für 22,90 Euronen gesehen. Die SimonTools lagen bei 12,90.

    Weiss jemand Rat?

    Grüßung.
    :D
     
  5. Stofffel

    Stofffel Byte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    74
    Gemäß den Beschreibungen auf der S.A.D.Site scheint es durchaus ein paar Unterschiede zu geben. Besonders amüsant finde ich jedoch die Option "AntiSpy-Funktionen deaktivieren" in den SimonTools. Da versucht man erst, sich die Spione vom Hals zu schaffen, und die SimonTools laden sie wieder ein. Fehlt nur noch die Möglichkeit, die Anti-Spam-Funktionen im EmailClient zu deaktivieren. :dumm:
    Und wenn Du Interesse an TuneUp hast, kauf doch gleich die Version 2006, oder warte, bis die alte Version auf einer Heft-CD erscheint. Übrigens: TuneUp2004 bekommst Du auch günstiger als beim MediaMarkt, z.B. bei amazon.de für 5 Euro weniger!
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Sehr gutes Produkt die TuneUp Utilities 2006, zwischenzeitlich ist das erste Update auf die Version 5.0.2327 erschienen.

    Wolfgang77
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen