1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TV an Notebook

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von mauii3k, 9. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mauii3k

    mauii3k Kbyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    203
    Nabend zusammen!

    Das Thema wurde ja schon in einigen Threads besprochen, dennoch habe ich damit ein Problem, welches ich in keinem finden konnte:

    Wenn ich nämlich fröhlich die Kabel an meine hp compaq nx9005 und TV anschließe, und den Anweisungen des Handbuches folge (Rechtsklick auf Desktop>Eigenschaften>Einstellungen>Erweitert>Displays) kann ich schon mal statt "Display" nur "Anzeige" finden, aber das sollte hinhauen. Dann aber wird bei "TV" ständig nicht angeschlossen aufgeführt, obwohl alle Kabel korrekt stecken. Daher kann ich auch den Fernseher nicht aktivieren (wie im Handbuch angegeben).

    Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache? Besten Dank im voraus!

    PS: Bevor ich die Nappels bei HP um Rat frage, dachte ich, ich versuche es erst einmal bei kompetenten Leuten! ;)
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Kannst du die Anzeige nicht einfach über ne Tastenkombination umschalten?
    Bei mir wär das z.B. Fn+F8, eine entsprechende Tastenkombi hat eigentlich jedes Notebook.
    Wenn das gar net geht, dann würd ich sagen dir fehlen Treiber bzw. Software zur Grafikkarte, da ja die Anzeigeoptionen nicht so aussehn wie im Handbuch beschrieben.
    Oder es könnte sein, dass der TV-Ausgang im BIOS deaktiviert ist.
     
  3. mauii3k

    mauii3k Kbyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    203
    Hi Doctor!

    Richtig BIOS hatte ich auch schon gedacht. Im Handbuch steht auch, dass man im BIOS Setup Utility (damit ist ja wohl BIOS gemeint, oder?) etwas am "Video Display Device" rumtunen kann. Doch leider habe ich im Setup keinen solchen Menüpunkt finden können. :confused:
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ich weiß jetzt nicht, wie die Option genau heißt, aber die müßte da sein.
    Es gibt eigentlich immer die Möglichkeit, das Ausgabeformat von NTSC auf PAL umstellen.
    Und meistens kann man den TV-Ausgang auch ganz ab- bzw. anschalten.

    Gehn wir voresrt mal davon aus, dass im BIOS keine nützliche Option zu finden ist. Was ist mit der Tastenkombination? Hast du keine Taste die irgendwas mit dem TV-Ausgang zu tun haben könnte?

    Die Frage nach den Treibern hast du auch noch nicht beantwortet.

    Und Infos zur Graka bzw. dem Grafikchip fehlen irgenwie ganz.

    Könntest du vielleicht mal nen Screenshot von dem Menü machen, das sich unter
    "Rechtsklick auf Desktop>Eigenschaften>Einstellungen>Erweitert>Displays" versteckt?

     
  5. mauii3k

    mauii3k Kbyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    203
    Hi Doctor! Im Augenblick ist die Kiste bei HP zur Reparatur. Wenn sie wieder da ist, werde ich Deine Vorschläge mal checken und mich melden. Besten Dank soweit!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen