1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

TV-Karte: Fernbedienung funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Bond008, 5. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bond008

    Bond008 Byte

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    11
    Ich habe eine Hercules Smart TV 2 stereo TV-Karte.

    Trotz Installation nach Anleitung reagiert das beiliegende Programm für den Fernsehempfang 'PowerVCRII' nicht auf Eingaben mittels der Fernbedienung.

    Ich glaube nun, dass der Empfänger für die Fernbedieung, der am Remote-Anschluss an die TV-Karte angeschlossen ist, defekt ist. Möglicherweise ist auch der Remoteeingang der Karte defekt.

    Gibt es ein Testprogramm mittels dessen ich überprüfen könnte, ob der Remote-Anschluss/Empfänger für die Fernbedieung defekt ist?
     
  2. Bond008

    Bond008 Byte

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    11
    Ich habe K!TV von w*w.kastortv.org heruntergeladen und installiert (Tipp vom Hercules-Support). K!TV läuft auf Anhieb.

    Einziges Problem: Die Fernbedienung funktionierte nicht auf Anhieb.

    Doch im Menü "Einstellungen" ---> "Karten-Einstellungen" findet sich ein Reiter "IR". Dort steht "Hauppauge & Hercules Fernbedienungen". Beim Punkt "Fernbedienungskontrolle durch K!TV" musste ich noch ein Häkchen setzen.

    Nach 2 Minuten klappte das Fernsehen und die Fernbedienung mit K!TV funktioniert jetzt auch.

    Interessant ist auch, dass die Software K!TV im Menü "Einstellungen" ---> "Karten-Einstellungen" ---> Reiter "IR" folgenden Eintrag hat:

    Verzeichnis der IR-Anwendung: C:/Programme/CyberLink/PowerVCRII/RemoteAgent.exe

    Diesen Eintrag findet K!TV bei der Installation automatisch. Das zeigt, dass es eigentlich nicht so schwer sein kann, die Fernbedienung einer TV-Karte mittels TV-Software anzusprechen.

    Bei K!TV klappt es jedenfalls auf Anhieb.

    Die Hercules-Fernbedienung funktioniert jedoch nicht mit der mitgelieferten Software PowerVCR II. Rückfrage bei Cyberlink ergab, dass PowerVCR nicht mehr weiterentwickelt wird. Auf meine Frage nach der Kompatibilitätsliste für TV-Karten und PowerVCR erhielt ich den Link zu einer Liste auf der die TV-Karte SmartTV2stereo gar nicht aufgeführt ist:

    h**p://www.cyberlink.com/english/products/powervcr3/hardware
    _compatability.jsp

    Auf eine weitere Anfrage an Cyberlink "Remote Control does not work" erhielt ich unter anderem folgenden Rat: "Also please make you are using Cyberlink Remote control."

    D. h., dass Hercules die TV-Karte SmartTV2stereo incl. Hercules-Fernbedienung mit der Software PowerVCR von Cyberlink ausliefert und Cyberlink beim Auftreten von Problemen rät: Bitte benutzen Sie nur die Fernbedienung von Cyberlink.

    Die Tipps von Cyberlink von der sauberen Deinstallation und Neuinstallation von PowerVCR II habe ich mehr als nur einmal ausgeführt, jedoch ohne den gewünschten Erfolg. Die Hercules-Fernbedienung und Cyberlink-PowerVCR im Zusammenspiel mit der Hercules-TV-Karte SmartTV2stereo funktionieren hier auf meinem Rechner absolut nicht.
     
  3. Bond008

    Bond008 Byte

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    11
    Der Hinweis, dass die Hercules-TV-Karte Smart TV 2 stereo incl. Hercules-Fernbedienung gebundelt mit der CyberLink-TV-Software PowerVCRII ausgeliefert wurde, beantwortete der CyberLink-Support mit dem Hinweis darauf, dass es sich bei gebundelter Software um ein OEM-Produkt handelt, bei dem der Hardwarehersteller für die Kompatibilitätstest selbst verantwortlich ist.
     
  4. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    war denn kein entsprechendes programm von hercules dabei? man sollte die fernbedienung auch während der installation auswählen können. ich habe eine pinnacle und dazu ein entsprechendes programm. ich wurde während der installation gefragt, ob es ein e fernbedienung dazu gibt. auf der cd befand sich auch ein extra programm. kann sein, das dies nicht bei dir mitinstalliert wurde.
     
  5. Bond008

    Bond008 Byte

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    11
    Natürlich war ein entsprechendes Programm von Hercules dabei: "RemoteAgent.exe", welches automatisch mitinstalliert wurde. Ich musste erst mühsam herausfinden, welches Programm überhaupt für die Steuerung der Fernbedienung zuständig ist.

    Die Fernbedienung konnte während der Installation nicht ausgewählt werden.

    Das Betriebssystem auf meinem Rechner ist Windows XP Service Pack 2.

    Ich habe eine TV-Karte von Hercules eingebaut: Smart TV 2 Stereo.

    Fernsehen und Videoaufnahme funktioniert, die Fernbedienung jedoch nicht.

    Die Hotline von Hercules schrieb mir, dass ich überprüfen soll, ob das Programm "remoteagent.exe" im Task-Manager läuft. Im Task-Manager steht es jedoch nicht drin.

    Daraufhin schrieb die Hotline, dass ich das Programm "remoteagent.exe" aus dem Verzeichnis von PowerVCR II (TV-Software) über "Ausführen" starten und dann kontrollieren soll, ob die Fernbedienung funktioniert.

    Das habe ich auch getan, jedoch fliegt das Programm "remoteagent.exe" sofort nach dem Start und Erscheinen im Task-Manager wieder aus dem Task-Manager heraus, sodass ich die Funktion der Fernbedienung nicht überprüfen konnte.

    Und nun kann mir die Hotline auch nicht mehr weiterhelfen.

    Warum fliegt das Programm "remoteagent.exe" immer wieder aus dem Speicher heraus?

    Weiß von euch jemand Rat?

    ---------Operating System--------
    Operating System: Windows XP
    Service Pack: 2
    Direct X Version: 8 or above installed (4.09.00.0904)
    Thrustmapper: not installed.
    Memory: 767MB

    -----------MotherBoard-----------
    Manufacturer: Giga-Byte
    Model: GA-8IDX
    Chipset: Intel 845
    Bios Version: GBT- 42302e31
    Bios Date: 2002-09-16

    ------------Processor------------
    Processor Type: GenuineIntel
    Processor Model: Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 1.80GHz
    Processor Speed: 1856MHz

    ---------Audio Card(s)-----------

    -Audio Card 1
    Name: Realtek AC'97 Audio
    Driver Version: 5.10.0.5761
    Driver Provider: Realtek Semiconductor Corp.

    -Audio Card 2
    Name: Hercules, SmartTV WDM Video Capture
    Driver Version: 5.0.1.272
    Driver Provider: Guillemot

    -Audio Card 3
    Name: Hercules, SmartTV WDM Audio Capture
    Driver Version: 5.0.1.272
    Driver Provider: Guillemot

    ---------Video Card(s)-----------

    -Video Card 1
    Name: NVIDIA GeForce4 MX 440 with AGP8X
    Driver Version: 6.6.9.3
    Driver Provider: NVIDIA

    ---------Network Card(s)-----------

    -Network Card 1
    Name: Realtek RTL8139-Familie-PCI-Fast Ethernet-NIC
    Driver Version: 5.396.530.2001
    Driver Provider: Microsoft

    ---------Controller(s)-----------
    No Controllers found

    ---------Other Device(s)-----------

    -Device 1
    Name: Intel(R) 82845 Processor to AGP Controller - 1A31
    Driver Version: 3.20.1001.0
    Driver Provider: Intel

    -Device 2
    Name: Intel(R) 82801BA LPC-Schnittstellencontroller - 2440
    Driver Version: 5.1.2600.0
    Driver Provider: Microsoft

    -Device 3
    Name: Intel(R) 82801BA/CA PCI Bridge - 244E
    Driver Version: 3.30.1002.0
    Driver Provider: Intel

    -Device 4
    Name: Intel(R) 82801BA Ultra ATA Controller
    Driver Version: 2.3.0.2160
    Driver Provider: Intel

    -Device 5
    Name: Intel(r) 82801BA/BAM USB universeller Hostcontroller - 2442
    Driver Version: 5.1.2600.1106
    Driver Provider: Microsoft

    -Device 6
    Name: Intel(r) 82801BA/BAM USB universeller Hostcontroller - 2444
    Driver Version: 5.1.2600.1106
    Driver Provider: Microsoft

    -Device 7
    Name: Intel(R) 82801BA/BAM SMBus-Controller - 2443
    Driver Version: 5.1.2600.0
    Driver Provider: Microsoft

    -Device 8
    Name: NetMos 9805 PCI Parallel Port
    Driver Version: 5.0.2183.1
    Driver Provider: NetMos Technology

    -Device 9
    Name: Adaptec AHA-2940/2940W PCI-SCSI-Controller
    Driver Version: 5.1.2600.0
    Driver Provider: Microsoft

    -Device 10
    Name: Intel(R) 82845 Processor to I/O Controller - 1A30
    Driver Version: 3.20.1001.0
    Driver Provider: Intel
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Nur so nebenbei: Deine Links funktionieren gar nicht, irgendwer hat da immer Sternchen reingebaut... :rolleyes:

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen